ET+5!!!!!Hab Angst vor Riesenbaby!!!Maikäfer!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von else555 17.05.11 - 16:55 Uhr

hallo,

muss mal wieder posten.wie gehts euch denn so?noch jemand so weit drüber wie ich???irgendwie tut sich diesesmal wenig,hab noch nie soo lang übertragen!mein mumu ist 2cm und weich und seit heute morgen verliere ich viel schleim.ab und zu zieht es auch mal aber nix erwähnenswertes.hab ne wehenschwäche und bekomme irgendwie von selber keine.muss morgen wieder zur fä und dann eventuell ins kkh zur einleitung da nicht mehr als 7 tage gewartet wird.mädels,ich hab sowas von schiss das es ein riesenbaby wird (hatte vor einer woche ca 3500 g!hatte schonmal ein über 4000er,das brauch ich echt net nochmal!ausserdem kotzt es mich an das ich jedesmal übers sonnige wochenende im kkh liege:-[!!!!!

wie gehts euch????

lg,elsi!!!!

Beitrag von trixipaulchen 17.05.11 - 20:05 Uhr

Bin zwar kein Maikäfer sondern ein Juni - laut Plan zumindestens. ;-)

Bei meinem großen war ich 10 Tage drüber, dann wurde eingeleitet.

Wenn dein Baby vor einer Woche 3500g hatte und spätestens übermorgen eingeleitet wird, glaub ich nicht, dass es über die 4kg geht.

Auch halte ich von diesen Schätzungen nicht all zu viel. Hab es 2mal erlebt und es hat nie gestimmt!

Mach dich nicht verrückt! Ändern kannst es ja nicht.

Beitrag von mamilein2011 17.05.11 - 20:42 Uhr

Hallooo. Ich bin morgen bei ET + 9 und wenn sich bis Donnerstag (ET + 10) nichts von alleine tut, wird dann bei mir im Krankenhaus eingeleitet.
Ich hoffe zwar noch sehr das Sie von "alleine" kommt, aber ehrlich gesagt glaube ich nicht mehr daran da ich noch nicht mal irgendwelche Wehen habe und auch keinerlei Übungswehen / Vorwehen bis jetzt hatte.

Irgendwie mag Sie einfach nicht raus :-(
Aber was rein kommt, muss ja auch irgendwann wieder raus *lach*
Daher warte ich genau so wie du!