*grmpf* Liegen, liegen, liegen und nochmals liegen... *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gwenni77 17.05.11 - 17:06 Uhr

Tach Mädels,

ich bin grad irgendwie maulig.
Ich darf nix machen und langweil mich trotz TV, Bücher und Musik.
Heute beim Duschen hatte ich auch leichtes Ziehen im Unterleib zum Schritt hin, das sogar bis ins Kreuz zog.
Nach RS mit der Hebi soll ich mehr Magnesium nehmen und mich ruhig verhalten. *hmpf*
Irgendwie ist das doof, denn ich müsste mich um die Wäsche kümmern, das Kizi aufräumen, die Wohnung mal durchputzen... Hach, irgendwie ist das doof. #aerger

Ja, ich weiß, es gibt hier einige Mädels, die auch liegen müssen.
Wie schlägt ihr die Zeit denn tot? Sudoku kann ich nicht mehr sehen, meine Bücher hab ich schon zum 3. Mal durch, im TV kommt nur Mist und DVDs kenn ich auch schon alles. Und so viele Filme gibts momentan leider auch nicht, die mich wirklich interessieren würden. *seufz* Und Musik nur hören ist auch auf Dauer langweilig, denn normalerweise tanz ich bißchen mit, was ich nun auch nicht darf. *heul*

Irgendwie... #gaehn

Sorry, aber ich musste mich grad mal auskotzen. #bla

LG

Beitrag von lisa1990 17.05.11 - 17:13 Uhr

also ich mache das so...ich bin viel am laptop,sehe fern,schreibe diversen familienmitgliedern und freunden da ich sonst nie dazu komme,bin dabei mir von meiner mama stricken beibringen zu lassen wenn sie mich im KH besucht(hab es bis jetzt leider noch nicht wirklich geschnallt:-D ),lasse mich von meinem freund,meiner mama,meiner schwiemu,meiner schwester oder freunden im KH besuchen und ansonsten langweile ich mich!!

ich darf nämlich leider zurzeit überhaupt nicht aufstehen außer zur toilette und selbst da kommt eine schwester mit:-[

lg lisa+Elena im Bauch 25.ssw

Beitrag von gwenni77 17.05.11 - 17:23 Uhr

Ich hab nicht genug Leute, denen ich Mails schreiben könnte. Tagsüber chatte ich mit meinem Mann, der momentan nix in der Arbeit zu tun hat, aber das ist auch irgendwie auf Dauer langweilig.
Ich hab ja noch Glück, dass ich daheim bleiben darf und nicht ins KH muss. Da hätte ich wahrscheinlich auf Dauer einen Klinikkoller bekommen...

Meine Mutter wohnt ca. 2 Std. von mir entfernt. Ich telefonier zwar mit ihr täglich, aber sie hat selten was neues zu erzählen, von mir ganz zu schweigen. ;-)
Meine Schwiegereltern sind mit Opa beschäftigt, der so nach und nach in Altersdemenz verfällt, somit seh ich die auch nicht.

Da ich auch noch arbeitslos bin, hatte ich seit Beginn der Schwangerschaft nix zu tun. *seufz*

Stricken? Nee, ich kann Handarbeiten nicht ausstehen. Da ist es wurst, ob ich schwanger bin oder nicht. Ich find Handarbeiten grausam. ;-)

Aber schön, dass ich nicht allein bin, die liegen muss. #liebdrueck

LG

Beitrag von steph.p 17.05.11 - 17:23 Uhr

Hallo,

ich kann gut nachvollziehen, wie es dir geht. Ich liege seit 4 Wochen "dumm" rum. Darf nichts machen und langweile mich zu tote. Ich wollte noch so viel machen und die Zeit bis zur Geburt genießen. Aber jetzt, kann ich nicht mal spazieren gehen. Am schlimmsten ist, dass ich andere für mich arbeiten lassen muss (Haushalt, Einkauf etc.)

Wenigstens ist das Kinderzimmer fertig und alles was wir noch für das Baby brauchen, bestelle ich im Internet.

Alles nicht so einfach im Moment aber für das Baby nehme ich das in Kauf.

Liebe Grüße