Unterleibsziehen

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von tammy0210 17.05.11 - 20:28 Uhr

Hey leute, ich hoffe ich bin richtig bei euch und ich hoffe mir kann jemand helfen.
Ich habe seit ein paar Tagen ständig Unterleibsziehen und zwischendurch auch Schmerzen, als wenn ich meine Periode bekommen würde. War am 10. Mai beim FA (normale Untersuchung) und der hat mir gesagt das ich meinen Eisprung wahrscheinlich schon hatte (normalerweise merke ich das auch immer) und meine Periode bekomme ich normalerweise um den 27. rum.
Meine Hormone sind auch super. Ich kann mir das einfach nicht erklären, mir ist auch übel aber erst seit heute.
Ich weiss nicht mehr weiter kann mir jemand sagen was mit mir los ist? Danke :-D

Beitrag von susan382 25.05.11 - 22:39 Uhr

Hallo,

wollte mal nachfragen wie es Dir geht? Hat sich Dein "Zustand" aufgeklärt? Bist Du vielleicht schwanger???

LG Susan

Beitrag von tammy0210 25.05.11 - 23:44 Uhr

Hallo,
Unterleibsziehen hab ich immer noch. Mal sehen ob ich meine Mens jetzt bald bekomme. Bin ja schon fast dran.
Wenn das nicht besser wird muss ich noch mal zum FA.
Ich glaub nicht das ich schwanger bin. Schön wäre es allerdings.

LG Tammy