Anzeichen???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luzy82 17.05.11 - 20:44 Uhr

Hallo mädels!!!!

Ich glaube ich leide an einbildung.
Bin ES+7 laut urbia rechner und habe schon Brust ziegen und übelkeit undziehen im Unterleib,müde bin ich auch.
Erste Anzeichen oder Einbildung???
Hatte jemand von euch auch so früh anzeichen!!!


Beitrag von mimini 17.05.11 - 20:46 Uhr

Ich hatte letzten Monat auch so früh Einbildung bzw Pms ;-)

Echte Anzeichen werden in der Regel erst nach Einnistung bemerkbar, diese ist von ES +5 - ES + 10 irgendwann, und dann muss sich das hCG Hormon ja auch erst aufbauen im Körper.

Ich wünsche dir viel #klee , glaube aber eher es ist Einbildung, steiger dich nicht all zu sehr rein.

LG Mimi

Beitrag von mariesche1985 17.05.11 - 20:49 Uhr

hey,

ich bin auch ungefähr soweit und hatte schon am samstag gaaanz empfindlich brustwarzen ... komisch, das habe ich noch nie bemerkt, oder mir was eingebildet und einfach den körper mal mehr beobachtet ... mittlerweile glaub ich fast nix mehr ... ;) wir können ja zusammen hibbeln ... wann hast du nmt??? ;)

trotzdem viiiel glück!!!

lg - mia -

Beitrag von luzy82 17.05.11 - 20:52 Uhr

Gerne hbbel ich mit dir NMT ist am 23.05.2011 und bei dir???

Beitrag von mariesche1985 17.05.11 - 20:56 Uhr

hey,

schön, dann ist man nicht so alleine ... ich habe am 25. nmt ... mal sehen ... eigentlich will ich ab dem nächsten zyklus mit dem clearblue-monitor anfacngen - hab ihn heute geschickt bekommen und freu mich eigentlich schon, aber wenn es geklappt hat, wär es natürlich umso schöner und dann muss ich ihn halt wieder verkaufen ;) ;) ;)

Beitrag von honeybee2010 17.05.11 - 20:52 Uhr

Anzeichen hatte ich obwohl ich das letzte jahr die kupferspirale liegen hatte, trotzdem hatte ich fast jeden zyklus anzeichen SS zu sein, einmal war ich mir sogar so sicher dass ich nen SST machte! und alles war nur einbildung.. PMS!

Beitrag von mariesche1985 17.05.11 - 20:58 Uhr

das kenne ich auch nur zu gut ;) ich hab mir dein zb angeguckt und bei sooo vielen bienchen *neidischwerd* muss ja wohl mal was schnaggeln ... ich wünsch dir viel glück!!!

Beitrag von honeybee2010 17.05.11 - 20:58 Uhr

hier mal die kommis, von meinem Zyklus wo mein sohn enstand!! also ich hatte damals schon ziemlich früh anzeichen!! wo ich anfangs dachte mein körper verarscht mich!
mein ES war an ZT 15 !

ZT17 Übelkeit
18 wegen plötzlicher Übekeit erbrochen
19 37,40 erbrochen
20 37,10 starkes stechen, ziepen im unterleib! erbrochen wegen starker Übelkeit
21 Fangen am 06. Dez. mit Orakeln an!!
ziehen im Unterleib links und rechts 1 Parkemed wegen ZungenPiercing
22 ziepen im unterleib, leicht unterschwellige Übelkeit, 16:00 erbrochen, imma noch Übel, war heut beim Hausarzt 1 Voltaren Tablette
23 36,90 Brüste angespannt und fest, warmes Gefühl im Unterleib, Natron-test war postitiv, hat total geschäumt!! Stechen i nder Linken Leiste, gefühl wie wenn mens kommen würde! Plötzliche Übelkeit- erbrochen nachts
24 Brüste schmerzen, prall und geschw., ziehen im ganzen unterleib! ständig warmes wohliges gefühl im unterleib, natron-test- positiv
25 ca. ab 1 uhr starkes ziehen im Unterleib,morges nach dem aufstehen erbrochen, starkes Spannungsgefühl im bauch/bauchdecke ist gespannt, brust spannt und ist sehr empfindlich
26 CB digital 25er POSITIV 10 uhr
14 uhr: Pregnafix 10er POSITIV
SST streifentests 25er POSITIV
ziepen im Bauch, Mutterbänder ziehen, Rückenschmmerzen, Erbrichen, Sändige Übelkeit!!

Beitrag von mariesche1985 17.05.11 - 21:02 Uhr

da hat dich aber einer gaaanz schön geärgert ... und das schon sooo früh ... echt krass!!!

Beitrag von honeybee2010 17.05.11 - 21:26 Uhr

Bis ZT 26 dachte ich dass ich 100% NICHT ss bin! Den CB machte ich nur spasseshalber! Tja und siehe da was einmal herzeln ausmachte... Ein ungeplantes wunschkind! Denn mein kinderwunsch war da schon 2 monate abgeschlossen!

Beitrag von mariesche1985 17.05.11 - 21:35 Uhr

das hört sich traumhaft an *hach* ... sooo schön ... am besten ist wohl abschalten und nicht dran denken ... das hört und liest man sooo oft ... aber nicht sooo einfach getan ...

Beitrag von semra1977 17.05.11 - 21:41 Uhr

Kann mir nicht vorstellen, dass die Anzeichen so frueh auftreten, bei mir war es nicht so...

Biel Glück :)