schwarzes Etuikleid aufpeppen - gerne auch Hedda

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von la1973 17.05.11 - 20:47 Uhr

Ich misch mich mal in Kleiderfragen unter die Bräute, auch wenn ich quasi "von der anderen Seite" komme.
Seit kurzem bin ich zur Standesbeamtin bestellt. Allerdings gibt mein Kleiderschrank derzeit (noch) nicht wirklich viel her. Ich arbeite noch an den Restkilos von der SS und möchte mir einfach noch nicht zuviel kaufen.

Außerdem bin ich eher der Jeanstyp und trage gerne 70er Style und Tunikas.

Das schwarz ein nogo auf Hochzeiten ist, gilt nicht für unseren Beruf! Wenn ich nämlich in nem roten Kleid komme und die Braut trägt auch rot, ist das schon mal doof.

Jetzt habe ich einen dunkelblauen Hosenanzug, mit einem auberginefarbenen Oberteil dazu, allerdings ist der sehr warm und es wird nun mal Sommer.

Für meine erste Hochzeit Anfang Juni habe ich ein schwarzes Etuikleid. Das möchte ich gerne mit Schmuck oder einem Jäckchen/Bluse/Bolero... aufpeppen, weiß aber nicht, was wirklich dazu passt.

Wer hat mir Tipps, was man dazu tragen kann?
Danke schon mal.

Beitrag von flamingoduck 17.05.11 - 21:28 Uhr

Hey Du,

zu einem Etuikleid würde ich Dir entweder einen superschicken Kurzblazer oder eine elegante Stola vorschlagen.

Achtung, beim Kurzblazer sollten der Schnitt und auch das Material wirklich tiptop zum Kleid passen, sonst sieht das schnell komisch aus.

Schmuck: hier könnte so eine antike Strassbrosche aus weißen Kristallen 8evtl einen Tupfer rosé oder so echt toll aussehen - das gibt dem Ganzen etwas Vintagemässiges!
Dito Ohrringe, gerne aus Strass!

Dafür die Kette eher dezent oder gar keine (Etuikleider gehen auch ohne)

LG flamingoduck

Beitrag von hedda.gabler 17.05.11 - 21:45 Uhr

Hallo.

Ich kann mich den bereits genannten Tipps nur anschließen.

Oben drüber einen kurzen Blazer, gib es auch mit 3/4-Arm ... Schnitt auch unterschiedlich, entweder klassisch tailliert oder in einer kurzen eher A-Form.

Wie schon gesagt wurde, muss der Stoff absolut passen ... wenn das nicht gelingt, lieber einen ganz anderen Stoff nehmen, wie z.B. einen dünnen Tweed (also mit Struktur). Es geht natürlich nicht nur schwarz, sondern im Chanel-Stil (Blazer ohne Kragen und mit Band am Ausschnitt und an den Ärmeln, meist sind diese Blazer auch strukturiert, schwarz-weiß zum Beispiel).
Beispiel für Chanel-Blazer, gibt es zig Varianten: http://www.omiru.com/wp-content/uploads/2009/09/ae-vintage-blazer_092709.jpg

Und zum Kaufen:
http://www.zalando.de/yumi-elyanna-blazer-black-yu121d001-802.html
http://www.otto.de/Boucle-Blazer/shop-de_dpip_AKL13629001/?expId=1001&ArticleRef=071427U-40-1001&imageToDisplay=2742108.jpg&FromSearch=true&fh_search=blazer (gut ... kürzere Ärmel)
http://www.otto.de/Boucle-Blazer/shop-de_dpip_AKL13033992/?expId=6001&ArticleRef=011947Y-34-6001&imageToDisplay=4280040.jpg&FromSearch=true&fh_search=blazer
Etwas moderner:
http://www.7trends.de/vila-silhuette-schwarz-weisse-kurzjacke-im-designer-look.html?_$ja=tsid:30333

Und andere Blazer:
http://www.otto.de/Jacquard-Blazer/shop-de_dpip_AKL17556338/?expId=6001&ArticleRef=021599V-40-6001&imageToDisplay=4331917.jpg&FromSearch=true&fh_search=blazer (vielleicht etwas bieder, aber passt zum Job)
http://www.otto.de/Boucle-Blazer/shop-de_dpip_AKL5567007/?expId=4001&ArticleRef=36803470-20-4001&imageToDisplay=3047483.jpg&FromSearch=true&fh_search=blazer
http://www.otto.de/Blazer/shop-de_dpip_AKL14178840/?expId=3001&ArticleRef=1829444-40-3001&imageToDisplay=4395330.jpg&FromSearch=true&fh_search=blazer
http://www.otto.de/Kurz-Blazer/shop-de_dpip_AKL5900809/?expId=6001&ArticleRef=069765Y-46-6001&imageToDisplay=3589016.jpg&FromSearch=true&fh_search=blazer

Auch den Tipp für Vintage-Strass-Schmuck finde ich toll ...
... auch Seidenblumen am Revers, mit denen Du dann auch einen Farbtupfer setzen kannst (rosé, gelb etc) sehen zu so einem klassischen Look toll aus.
An die Ohren schlichte Perlen oder "Brillis" (muss ja nicht echt sein).

Und bitte keine Bluse übers Etui-Kleid, das ist absolut trutschig.

Gruß von der Hedda.


Beitrag von la1973 18.05.11 - 08:12 Uhr

Super, danke, das hilft mir sehr weiter.