Utro und SB

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von catwoman76 17.05.11 - 21:02 Uhr

hallo an alle...

ich schlucke schon seit dem 33 ZT 3x1 kapsel utro wegen gelbkörperhormonschwäche.
heut früh hab ich auf einmal braune SB bekommen und war natürlich gleich bei meinem FA. dieser meinte das die SB wahrscheinlich vom utro ausgelöst wird,da man sonst im us nix sehen konnte (mumu geschlossen,kein hämatom usw) und mit dem krümel alles ok ist.

nun meine frage (die ich beim arzt heut vergessen hab)...is es vielleicht besser wenn ich das utro ab jetz nimmer schlucke sondern einführe??? kennt sich jemand von euch aus damit???

danke schonmal für eure antworten...

lg cat

Beitrag von elchen81 17.05.11 - 21:10 Uhr

habe Utro auch in den ersten 12 Wochen nehmen müssen wegen einer Gelbkörperschwäche, allerdings von anfang an vaginal. Von Schlucken war nie die Rede, da die Nebenwirkungen wohl sehr hoch sind. Anweisungen waren von der Kinderwunschklinik.
Ausserdem wirkt es wohl gezielter.
Würde es umstellen.
Hoffe ich konnte helfen.
Gruß Ela

Beitrag von blume10 17.05.11 - 21:23 Uhr

Hallo, also ich nehme das utro jetzt seit 14 tagen, 2x1. Da ich SB hatte. Hat auch nach 2 Tagen sofort geholfen und die sb sind weg. Aber ich habe auch gesagt bekommen, dass ich die vaginal nehmen soll.

Wenn du dir aber unsicher bist, ruf doch morgen einfach mal bei dem FA an, er wird dir bestimmt auch telefonisch auskunft geben.

Habe aber auch gehört und gelesen das Utro viele nebenwirkungen hat wenn man es oral einimmt und nicht vaginal.

LG

Beitrag von der-knopf 17.05.11 - 22:29 Uhr

Hallo,

also ich habe 2x2 (anfangs sogar 3x2) oral eingenommen, auch wegen SB. Haben mir gut geholfen und ich hatte eigentlich keine Nebenwirkungen. Auf der Packung stand auch, dass die zum Schlucken sind...

Lieben Gruß,
DerKnopf

Beitrag von kitty0306 18.05.11 - 08:09 Uhr

Hallo,

nehmen Utro auch seit Anfang an 1x2 oral ein.
Keinerlei Nebenwirkunken.

Lg Kathi mit #ei 11.SSW

Beitrag von minkabilly 18.05.11 - 08:10 Uhr

ich hatte auch in der 9.SSW SB und bekam Utro 3x1 Kapsel vaginal verordnet