Soll ich die Hoffnung schon aufgeben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jennyf. 17.05.11 - 21:15 Uhr

Hallo zusammen!

Ich hab am 19.5. NMT!

Bis vor 2 Tagen hatte ich eigentlich ein gutes Gefühl, aber heute hab ich gar keine Hoffnung mehr.

Die vorher sehr starken Anzeichen sind jetzt fast null und mein Orakel war negativ. Ich weiß es ist nicht sicher, aber ich habe heute einfach das Gefühl als ob es nicht geklappt hätte.

Ich glaub nicht mehr an ein Happy End! Morgen werd ich in der Früh einen Frühtest machen!

GLG sorry fürs Blabla!

Beitrag von angillina 17.05.11 - 21:24 Uhr

Hallo...
Nicht verzweifeln... ich drück dir für morgen trotzdem die Daumen...mir gehts grad ähnlich...hab diesen Zyklus auch so gut wie abgeschrieben...seit 3 Tagen Schmierblutung, aber erst am 21.5.NMT...Naja, dann eben in den nächsten Zyklus...

Uns viel Glück dabei!

Beitrag von nurina 17.05.11 - 21:35 Uhr

hast Du ein ZB?
Orakel sind doch unsicher, mach lieber am NMT einen SST....