Schlafen mit großem Bauch!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von quitscher01 17.05.11 - 22:00 Uhr

Ich bin in der 21 Woche und habe schon einen großen Bauch!!Ich weiß manchmal Nachts nicht wie ich liegen soll mit dem Bauch!!Habt Ihr das auch? Was kann ich machen dagegen?

Beitrag von hexe12-17 17.05.11 - 22:02 Uhr

Huhu

also ich nehme immer das Stillkissen mit ins Bett. Finde ich ziehmlich gemütlich und dadurch auch einigermaßen gut schlafen :-)

LG hexe12-17

Beitrag von schneehasl 17.05.11 - 22:03 Uhr

Also auf die Seite legen, oberes Bein anwinkeln, darunter ein dicken Kissen. So kannste den Bauch gut abstützen. So kann man halb seitwärts, halb bäuchlings gut liegen.

Beitrag von bellemusic 17.05.11 - 22:05 Uhr

Hallo,

also ich kann dir nur ein Stillkissen oder als Alternative ein großes / längliches Kissen empfehlen.
Das nimmst du zwischen die Oberschenkel und ich hab meistens auch einen Arm unten drunter und liege auch mit den Kopf drauf - das ergibt eine super Stütze für den Bauch und du kannst prima links oder rechts auf der Seite schlafen.


Alles Liebe
Belle

Beitrag von bellemusic 17.05.11 - 22:08 Uhr

...natürlich liege ich mit DEM Kopf drauf ;-)

Beitrag von quitscher01 17.05.11 - 22:58 Uhr

Danke für den TiP!!

Beitrag von quitscher01 17.05.11 - 22:59 Uhr

Danke für den Tip!!

Beitrag von jeyelle 17.05.11 - 22:06 Uhr

geht mir auch so.
Ich hab mir jetzt ein Stillkissen bestellt und bis dahin muss eine zusammengerollte Decke als Stabilisator (für eine Bequeme Seitenlage) halten.
Ich nehme mal an, dass du normalerweise auch Bauchschläfer bist... Seiten- und Rückenschläfer haben glaube ich nicht so das Problem.

LG Jey

Beitrag von nikon3000 17.05.11 - 22:14 Uhr

Bau dir mit dem Kissen irgendwie ein Polster, so eine Art Seitenschläferkissen

Beitrag von quitscher01 17.05.11 - 22:58 Uhr

Ja ich bin ein Bauchschlafer sonst!!Danke für denTip!!!

Beitrag von libretto79 18.05.11 - 07:20 Uhr

Wasserbett! Grins...
Ich hab mit meiner riesen Murmel in unserem Wasserbett keinerlei Probleme.
Brauche nicht mal das Stillkissen (was mich immer gestört hat beim umdrehen)...