Es + 8 oder 9 und ich habe getestet....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von b.bea 18.05.11 - 10:15 Uhr

Und leider
Nicht Schwanger.....

mit einem Clearblue....

War das noch zu früh oder eindeutich.....
:-(

Beitrag von mimimaus88 18.05.11 - 10:18 Uhr

Hi

der war noch zu früh, warte halt noch bis nmt und dann mach nochmal einen, wie schaut dein ZB aus???


LG #klee

Beitrag von b.bea 18.05.11 - 10:20 Uhr

ich konnte es nicht abwarten den ich habe seid 2 Tagen so ein kOMISCHES GEFÜHL IM UNTERLEIB....

habe aber eigentlich so wie gut schon die hoffnung aufgegeben das es bei uns mal klappt sind im 10 ÜZ und es tut sich einfach nichts....:-(

Beitrag von ggtanzmaus 18.05.11 - 10:18 Uhr

Das ist viel zu früh!!!
man sollte wen man früher testen will erst ab ES+12 testen
aber ich denke man sollte eher bis NMT warten!

Also es kann noch alles drin sein!

Beitrag von miriam1811 18.05.11 - 10:18 Uhr

Viiiiiiel zu früh!!!

Beitrag von bla. 18.05.11 - 10:18 Uhr

Hi...

Ich würd mal sagen,dass das eindeutig viel zu früh war.

Warte noch etwas ab ES+14 oder sogar NMT

Liebe Grüße

Beitrag von sonne1984 18.05.11 - 10:19 Uhr

Guten Morgen,

das war vieel zu Früh...

Den Clearblue würde ich immer erst ab nmt machen.vorher hatte der damals bei mir auch nicht angezeigt..
versuch es mal in 3 Tagen mit einem Frühtest 10er.

Hast du ein ZB was du mir mal zeigen kannst?


#winke

Beitrag von b.bea 18.05.11 - 10:21 Uhr

Nö ist nur eingetragen wan wir geherzelt haben und mein ES aber keine kurve mit mess Daten.

Beitrag von sonne1984 18.05.11 - 10:23 Uhr

ah ok.

also bei mir hat der clearblue damals erst es +12 angezeigt und alle test vorher negativ..du musst wohl doch noch etwas warten..

ich drücke dir ganz doll die daumen

viel #klee

Beitrag von b.bea 18.05.11 - 10:24 Uhr

Danke:-)

Beitrag von stoffel0809 18.05.11 - 10:23 Uhr

Man sollte nicht vor dem NMT testen.... das wird so oft gesagt... ich weiss, dass es schwer ist... aber es hat schon seine Gründe warum man das so sagt!

Gruss

Beitrag von b.bea 18.05.11 - 10:23 Uhr

Danke ihr macht mir wieder Mut das es vielleicht doch noch wird...

Beitrag von loewin6985 18.05.11 - 10:28 Uhr

wieso testet ihr alle so früh????
es is doch bekannt und selbst auf den frühtests steht es drauf, dass man bis zum nmt warten soll um ein sicheres ergebnis zu bekommen...
klar is man hibbelig und wills wissen...
die einnistung findet erst ca. ne woche nach dem eisprung und erst dann geht das schwangerschaftshormon ins blut über!!!!
vorher kann noch nicht mal der arzt per blutabnahme feststellen ob man ss ist oder nicht...

übt euch in geduld bis nmt oder besser noch zwei tage drüber!!!
glaubt mir ihr werdet noch vieeeeeeeeeel mehr geduld brauchen wenn ihr erst mal ein kind habt...