Sst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von perle87 18.05.11 - 10:39 Uhr

Nochmal eine Frage an euch gibt es bei Ast eine zweite Linie die als verdunstungslinie gesehen wird? Lg

Beitrag von ankewe 18.05.11 - 10:47 Uhr

Ich habe es heute schon einmal gesagt-alles Tests welche einen Strich zeigen welcher nicht annähernd der Farbe des ersten Strichs entspricht sind grundsätzlich als negativ zu werten. Ist ein zweiter gut farbiger Strich vor NMT zu sehen ohne Rätselraten, so könnte er unsicher als positiv gewertet werden.

Beitrag von zweiunddreissig-32 18.05.11 - 10:51 Uhr

Es gibt auch Tetst, deren Testlinie NIE so farbig wird, wie die Kontrollinie. Sind aber sicher positiv zu werten. Ich hatte das bei Babytest. Die Testlinie wurde nie so intensiv wie die Testlinie, sondern blieb leicht rosa, auch nach NMT

Beitrag von nora87 18.05.11 - 11:13 Uhr

warum reagierst du denn eigentlich so genervt?

Beitrag von zweiunddreissig-32 18.05.11 - 10:49 Uhr

Ja, die gibt es. Das ist die Linie, wo sich die HCG-Antikörper (also die Farbe) andocken müssen. Wenn der Test nass ist, kann die Linie grau erscheinen.