Frage wegen Kredit

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mami020607 18.05.11 - 11:22 Uhr

Hallo

Ich habe da mal eine vllt seltsame Frage, aber da ich mich damit mal so gar nicht auskenne, frage ich euch einfach mal.

Es geht um folgendes:

Meine Schwester & ihr Freund wollten sich bei GetMobile neues Handys bestellen und das über die Finanzierung bezahlen. Also haben sie alles online ausgefüllt und nun gestern per Post den Antrag für den " Kredit " von Commerz Finanz bekommen. Der Antrag sollen die beiden nun Unterschreiben und per PostIdent durchführen. Nun haben die beiden es sich aber anders überlegt. Jaja. immer diese Jugend :D

Müssen die beiden den Antrag jetzt erst widerrufen oder können die das Schreiben einfach " ignorieren", sprich den Antrag weder Unterschreiben, kein PostIdent und nicht zurück senden und damit hat sich das dann erledigt oder wie läuft das ??

LG Sara & danke im Vorraus

Beitrag von buzzelmaus 18.05.11 - 11:47 Uhr

Hallo Sara,

ich würde zur Sicherheit auf jedenfall Widerrufen!

Alles Gute

Susanne

Beitrag von wemauchimmer 18.05.11 - 13:01 Uhr

Nee, nee, die sollten auf jeden Fall von ihrem 14tägigen Widerrufsrecht Gebrauch machen, ansonsten kann es durchaus passieren, daß der Vertragspartner auf Erfüllung pocht. Und heutzutag würd ich nicht bei solchen Geschäften auf Kulanz spekulieren (und bei getmobile schon mal gleich gar nicht).
LG