Ovu-Tests die 500.000ste

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von almararore 18.05.11 - 11:38 Uhr


Meine Lieben!

Könnt Ihr bitte einer alten Häsin erklären, wann man am besten die Ovutests macht (Ganz normal aus Drogerie)? Ich werde aus den Informtionen die ich zusammengelesen habe einfach nicht schlau!

Ich danke Euch!

LG
Alex

Beitrag von reddamon 18.05.11 - 11:42 Uhr

Hallo,

am besten machst du sie Nachmittags zur selben Zeit!
Nicht mit Morgenurin, weil eventl. die Werte zu hoch sein könnten und dadurch falsch positiv angezeigt werden kann! Und man sollte wohl so 2 Std vorher nichts mehr trinken

lg

Beitrag von valith 18.05.11 - 11:43 Uhr

Ich mach die immer um 17h, und trinke 2 stunden vorher etwas weniger.Dann tunke ich die in becher für ich glaub 15 sek und warte 5 minuten.
schau mal bei winnirixi.de da gibts auch bilder zum vergleichen
#winke

Beitrag von zweiunddreissig-32 18.05.11 - 11:51 Uhr

Zu jeder Zeit, ausser morgens (also es darf bei normalen Ovus kein Morgenurin sein). Vorher 2-4 Stunden nicht aufs Klo gehen und nicht übermässig trinken.
Der Ovu ist erst dann positiv, wenn die Testlinie ebenso intensiv, besser aber noch intensiver als die KOntrollinie ist. Dann kann der ES innerhlab von 12-36 Stunden kommen. An allen anderen Tagen zeigt der Ovu eine leichte Linie, ist aber negativ, da man LH im Körper immer hat.
Bienchen setzen lieber ab dem ersten positiven Ovu, da die Spermien eine gewisse Zeit brauchen, um befruchtungsfähig zu werden.

Beitrag von almararore 18.05.11 - 12:14 Uhr

Ich danke Euch meine Lieben für Infos. Vor lauter Lesen und grübeln hatte ich den Überblick verloren.

LG #winke
Alex