Dr Möckel in Leipzig...und Frage zur BS

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von manu582 18.05.11 - 11:42 Uhr

Huhu,
wer von euch war bei ihm schon in Behandlung und wie sind eure Meinungen. Er führt bei mir die GMS und BS durch. Habt ihr nach der OP noch die Ergebnisse bekommen oder musstet ihr warten bis ihr wieder in der Kiwu wart?
Gruß Manu

Beitrag von freddy80 18.05.11 - 13:55 Uhr

Hallo,

ich war im April bei Dr. Möckel für eine GMS. Allerdings war ich stationär im Diakonissenkrankenhaus. Ein Tag nach OP kam Dr. Möckel noch mal zu mir und teilte mit wie es gelaufen ist und was er gefunden hat und auch was das für Auswirkungen hat. Einen Bericht hat er auch noch an meine KIWU nach Chemnitz geschickt.

Also ich war mit seiner Betreuung zufrieden.

Gruß, Freddy

Beitrag von manu582 18.05.11 - 19:37 Uhr

danke für deine Antwort, ich muss auch ein paar Tage bleiben, da der Weg nachhause auch zu weit wäre für mich. Bin schon total aufgeregt.
Gruß Manu

Beitrag von anwo86 18.05.11 - 22:20 Uhr

Ich war bei ihm ambulant in der Praxis.
Kann mich keineswegs beschweren. Freundlich, kompetent, erklärt danach was gemacht wurde. Bericht bekommt man mit.
Anästhesist kommt vor dem Eingriff und erklärt nochmal alles.
Die Schwestern kümmern sich gut um einen.
Ich hatte noch zwei Mitpatientinnen im Zimmer. Da konnte man sich gut ablenken. Ca. 4-5h nach dem Eingriff konnte ich nach Hause.

Hat alles gepasst. Kannst ohne große Angst reingehen. Viel Glück.

Beitrag von anwo86 18.05.11 - 22:20 Uhr

P.S. In welcher Kiwu-klinik seid ihr? das würde mich schon mehr interessieren.

Beitrag von lemal 19.05.11 - 12:46 Uhr

Wir sind im Kiwu Zentrum Praxisklinik City Leipzig und bei mir wurde auch ne BS gemacht, von Dr. Möckel. Frau Dr. Gabert hat uns an ihn überwiesen. Hab bisher von ihm nur gutes gehört, er soll auch auf dem Gebiet der Endometriose eine Koriphäe sein. Die BS hab ich nicht so gut vertragen, entweder war es die Narkose oder die Schmerzmittel, aber das hat ja nix mit Dr. Möckel zu tun. Er kam auch zu uns 1 Tag später und berichtete wie es lief. Also ich kann ihn empfehlen ;-)