Was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lailaali 18.05.11 - 11:45 Uhr

Sollte ich es wagen und einen Test machen? Urbia zeigt meinen NMT für Freitag an. Aber meine letzten Zyklen waren bisher 26 Tage lang, nicht wie von urbia angegeben 28 Tage, d.h. dass heute evtl. mein NMT sein könnte oder?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/796997/583389

Danke für Eure antworten!

LG,

Laila

Beitrag von reddamon 18.05.11 - 11:47 Uhr

Also ich würde noch nicht testen und wirklich bis zum Wochenende warten! Der Temperaturabfall heute könnte ja schon ein Hinweis auf die Mens sein...

Beitrag von nicita11 18.05.11 - 12:07 Uhr

Würde sagen, du hattest deinen ES am 05.05.. Du bist doch keine Maschine ;-)! Zyklen können sich auch verschieben. Scheint diesen Monat so gewesen zu sein! Deine Kurve sieht gut aus #pro, aber warte noch bis Samstag, wenn du es schaffst!

LG #blume

Nici

Beitrag von annette135 18.05.11 - 13:36 Uhr

Ich hab gelesen, es gibt ja auch Frühtests. Dann hab ich das mal gegooglet, weil ich so ungeduldig bin...und hab bei www.graviquick.de was zum Thema hab wann kann man den eigentlich mit so einem Frühtest testen...Die sagen ab dem 10Tag nach der Empfängnis kann man schon testen. Also kannst du theoretisch schon mit so einem Frühtest :)#klee