Jungenname, was ist besser?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von katti2383 18.05.11 - 11:48 Uhr

Oh man, erst hieß es Mädchen, da stand der Name schon...Lia Alexa...#verliebt

Nun wird es ein kleiner Junge, und dort tue ich mich so viel schwerer mit den Namen!


Im Moment stehen zur Wahl

Julius ( zuviel Müttermafia gelesen:-p )
Maxim ( Betonung auf dem Ma )
Lennet

Was ich wunderschön finde ist Younes, aber ich glaube das klingt mir einfach zu "ausländisch".

Nachname ist Klinger.
Was meint ihr?
Noch Vorschläge?

Beitrag von novi-w-1987 18.05.11 - 11:55 Uhr

Julius #pro
Maxim #pro

Letzterer würde mich an den Maxwell Klinger von MASH erinnern - hihi, sehr süß ;-) (also der Kerl an sich jetzt nicht unbedingt... *lach*)

Beitrag von mainecoonie 18.05.11 - 11:59 Uhr

Mir gefällt Lennet am Besten.

Beitrag von cendy 18.05.11 - 11:58 Uhr

:-D huhu

#pro Julius ( zuviel Müttermafia gelesen )
#pro#pro Maxim ( Betonung auf dem Ma )
#contra Lennet ... denke da muß man immer Bennet aber mit L dazu sagen #schein


Viel Spaß bei der weiteren Suche


Lg Sandra mit Nieke johanna ( 4 Wochen )
+ Jannis und Mattis

Beitrag von 03x01x08 18.05.11 - 12:18 Uhr

Warum nicht

LIO / LEO ???

Lg
Fine

Beitrag von katti2383 18.05.11 - 12:23 Uhr

Ist mir ein bisschen zu häufig.

Beitrag von 03x01x08 18.05.11 - 12:29 Uhr

Lio ist dir zu häufig? Da kenne ich gar kein Kind.
Lea wäre jetzt aber auch nicht wirklich selten gewesen ;o)

Wie wärs mit Jaron?

Beitrag von 03x01x08 18.05.11 - 12:30 Uhr

Oh, sorry, war ja Lia.

Beitrag von katti2383 18.05.11 - 12:35 Uhr

Lio ist mir wieder ein bischen zu modern! kann das schlecht beschreiben!
Ne, Jaron ist ist auch nicht ganz mein Fall...!
Danke Dir aber trotzdem für Deine Vorschläge!:-)

Beitrag von haseundmaus 18.05.11 - 13:31 Uhr

Hallo!

Mir gefällt Maxim! Maxim Klinger ist doch super!
Allerdings spreche ich Maxim mit Betonung auf dem i aus, wie viele andere sicher auch. Also das musst du berücksichtigen, nicht dass du ständig berichtigen musst oder eben dein Sohn.

Younes find ich total toll, aber hast Recht, zum Nachnamen klingt der etwas sehr exotisch.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von nikon3000 18.05.11 - 14:16 Uhr

Maxim #herzlich

Beitrag von jeyelle 18.05.11 - 14:32 Uhr

Im Gegensatz zu den anderen hier finde ich Maxim nicht so toll. Gerade mit der Betonung auf dem a finde ich es zu Klinger zu hart.
Lennet gefällt mir überhauptnicht.

Julius Klinger finde ich aber eigentlich ganz gut, auch wenn ihr damit rechnen müsst, dass der Kleine dann Cäsar getauft wird.

Vorschläge..... ich tu mir da selbst so schwer bei Jungsnamen....

evtl Alexander oder Corvin

LG Jey

Beitrag von supersand 18.05.11 - 15:05 Uhr

Eindeutig Julius. Passt auch gut zum Nachnamen.

LG,
Sandra

Beitrag von nicki06 18.05.11 - 16:24 Uhr

Julius ansonsten finde ich Julian auch sehr schön.

Beitrag von sarahwong 19.05.11 - 04:51 Uhr

Lennard/Lennart faend ich schoen!
Wie waers damit?

Ansonsten mag ich auch Julius und Maxim :)