Nachtflasche

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ca2005 18.05.11 - 12:25 Uhr

Hallo,

Mein Sohn (10 Mo) trinkt einmal in der NAcht 150 ml. Ich bin mir sicher dass es mehr Gewohntheit als Hunger ist. Möchte mir momentan aber den Stress des Abgewöhnens nicht antun.

Wie lange haben eure in der Nacht Milch getrunken und wie seit ihr davpon weggekommen (also das Baby alleine, oder durch echtes abgewöhnen)?

Danke

Beitrag von pye 18.05.11 - 12:29 Uhr

meine tochter ist 15 monate alt und trinkt jede nacht ihre 300ml flasche zum einschlafen...so langsam gewöhnt sie es sich selber ab, weil wir morgen noch mindestens 200ml in der pulle haben

Beitrag von jayda2009 18.05.11 - 13:14 Uhr

hi,

juna,10 monate, trinkt auch noch 1 x nachts eine flasche ca. 150 ml. ich habe jetzt nur noch 1 löffeln milchpulver drin sonst wasser, demnächst dann nur noch wasser. daran sieht man auch, dass es kein hunger ist. wasser darf sie danach nachts natürlich haben, wenn sie durst hat.

lg jayda