äuserer muttermund

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schatzi21 18.05.11 - 12:40 Uhr

hallo
bin grad etwas verwirrt dem meine FA meinte heute das mein äusserer muttermund schon weg sei, und das andere weich( was anderes den wenn er weg ist?)
naja hab etz gegoogelt das es den innerer und äusseren gibt das sich der äussere aber erts öffnet wenn der innere schon offen ist???blick da nimmer durch den sie sagte nix von wegen das der mumu auf oder so ist nur weich und der äussere weg.
sei aber normal bei der 3 schwangerschaft.
muss dazu sagen das die 1 per ks kahm und die 2 nach 3 tagen einleitung.
ist das etz gut oder eher schlecht? wie lange dauert es noch bis zur geburt??
bin ja erts 34ssw??????????????
wah vieleicht kennt das jemand??
by bekky

Beitrag von jackywaldi 18.05.11 - 12:51 Uhr

Dan geht es dir fast wie mir.
Mein äußerer MM ist ebenfalls seit der 30 SSW auf.
Quasi wie ne Trichterbildung nur genau anders rum.So hat es mir meine Hebi erklärt#schein
Dementsprechend ist mein Schleimpfropf auch schona ab.Hab auch ab und zu schon "gute" wehen aber alles noch in der Norm.

LG
Jacky 33+1