Kann sich die Mens durch eine OP verschieben?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ggtanzmaus 18.05.11 - 15:31 Uhr

Hey Mäddels!

ich hatte 2 Tage vor meinem ES eine OP war aber nur eine 10 min OP!Zum glück!:-)

Mein Persona hat auch ein ES angezeigt:-)
Heute ist mein NMT und noch ist nichts in sicht!

Kann ich hoffen das es geklappt hat oder ist es ausgeschlossen?

Ich habe keine Anzeichen auf Mens nur ab und zu mal ein stechen/ziehen in
der Brust!

Vielleicht wisst ihr ja rat!#verliebt

GLG Tanzmaus#winke#winke

Beitrag von -flauschi- 18.05.11 - 15:50 Uhr

Hi,

ich hatte schon mehrere OP`s mit Vollnarkose.
Bei mir hatte sich nie was verschoben.

Viel Glück.

LG Doreen#winke

Beitrag von isabella2011 18.05.11 - 15:51 Uhr

Hm.. Würd mal sagen, wenns keine Gyn-OP direkt war, sollt es nichts ausmachen. Hast mal dein ZB?

Beitrag von ggtanzmaus 18.05.11 - 16:03 Uhr

Ich habe kein ZB!
Das macht mich zu nervös!

Beitrag von kleene-fee 18.05.11 - 17:24 Uhr

ja, kann es durch den stress...