KiZi streichen und Figuren zeichnen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von teufelchen_2003 18.05.11 - 16:00 Uhr

Ich wollte mich mal bei euch erkundigen wie ihr das gemacht habt oder vor habt zu machen.

Klar streichen ist klar, da werde ich schauen das ich irgendwas bekomme was nicht so schädlich ist.

Aber es ist bestimmt auch jemand hier der noch Figuren z.B Winni Pooh oder so an die Wand malen wollen. Welche Farben benutzt ihr den da? Lacke oder normale Wandfarbe. Oder habt ihr ne idee welche Farben ich benutzen kann.

Hoffe ihr könnt mir helfen. Ich würde nämlich soooo gerne anfangen

Lg Kaddy mit Zwerg 23 SSW

Beitrag von zazazoo 18.05.11 - 16:04 Uhr

Ich hab das mit normaler Wandfarbe gemacht. Vorgezeichnet auf Backpapier (oder Pappe), ausgeschnitten und dann übertragen. Das war so Mischfarbe, die es in diesen länglichen Tuben gibt - hat super geklappt !

Beitrag von curryfee 18.05.11 - 16:04 Uhr

Ich habe mit Acrylfarbe die "lieben Sieben" auf Leinwände gemalt.
Einmal jeden einzeln und dann noch ne große Leinwand mit allen zusammen!

Ist super geworden #verliebt
(da muss ich mich doch selbst mal loben ;-) )

Beitrag von brombeersche 18.05.11 - 16:06 Uhr

Huhu,

also ich hatte bei meine Patenkind im Zimmer einfach die normale Abtönfarbe aus dem Baumarkt genommen. Einfach die Grundfarben gekauft und mir dann im Internet ne liste ausgedruckt welche Farben bei Mischung raus kommen.

Lg

Beitrag von 111kerstin123 18.05.11 - 16:14 Uhr

Huhu wir machen mit nen beamer das Dschungelbuch an die wand.Hoffe das wird gut

lg kerstin

Beitrag von lilja27 18.05.11 - 16:15 Uhr

HUHU,

Wir haben normale zimmerfarbe von faust gekauft für die wände.

Hab ein winni puuh bild an die wand gemalt...und dafür acryl farben benutzt.

lg

Beitrag von feroza 18.05.11 - 16:15 Uhr

PS: wenn Du Ideen brauchst, was Figuren betrifft, dann geh mal ins Bastelgeschäft, oder Schreibwaren, und blätter die Malbücher für Kids durch!!! ;-)

http://www.dasmalbuch.de/

Beitrag von julie1108 18.05.11 - 16:17 Uhr

Hi,

also ich habe mir so kleine Farbtuben aus dem Bauhaus geholt. Da gibt es so kleine Töpfchen und etwas größere Tuben. Wollte auch erst einen Winnie Pooh malen, aber jetzt ist es nur eine Sonne geworden. Wollte ihr noch ein Gesicht malen und "Hallo Sonnenschein" dazuschreiben. Bin ich aber bisher durch die Müdigkeit und Antriebslosigkeit noch nicht zu gekommen :-), aber die Sonne ist schon gemalt.

LG

Beitrag von sacredheart 18.05.11 - 17:00 Uhr

hallo
als gelernte malerin und lackiererin würde ich zum streichen eine etwas teurere wanddispersionsfarbe nehmen. die sind definitiv lösemittelfrei und gesundheitlich unbedenklich. um figuren an die wand zu bringen kannst du vollton/abtönfarbe nehmen, oder acrylfarbe oder sogar normale wasserfarbe.
lack solltest du auf keinen fall benutzen, denn der lässt sich zum einen sehr schlecht später überstreichen und beeinflusst zudem das raumklima, da er eine absperrwirkung hat, was die luftfeuchtigkeit im raum erhöhen kann(je nach größe des bildes)
beim streichen lass bitte vorerst die fenster geschloßen, nachher kannst du sie öffnen und richtig durchzug machen(ansonsten trocknet die farbe zu schnell und man hat streifen) beim verzieren kannst du durchgehend lüften.
viel spass beim malen
sacredheart

Beitrag von juliz85 18.05.11 - 17:21 Uhr

hab normale wandfarbe (abtönfarbe) genomen, die gabs im baumarkt in probeportionen. hab lauter klöeine döschen gekauft mit en wichtigsten farben. dann rauch mal nicht so viel aufheben bzw wegschütten.