übelkeit normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von tiffy84 18.05.11 - 19:11 Uhr

hallo ihr lieben,

mir ist seit tagen den ganzen tag schlecht :-( mal mehr,mal aber auch weniger oder gar nicht...es kommt und geht.hatte erst gedacht das es vom himbeerblättertee kam,aber den trinke ich zur zeit gar nicht mehr und die übelkeit ist trotzdem da.mein apetitt hält sich momentan auch in grenzen *hmpf* ich esse zwar,aber über den tag verteilt nicht viel...ist das normal so kurz vor schluss?bin 36+5....

danke für die antworten und schönen abend noch!

Beitrag von dusty1 18.05.11 - 19:32 Uhr

hallo,
also du hast nur übelkeit nichts anderes???
bei mir fing es in der 38ssw mit übelkeit an und danach kamen rückenschmerzen(dachte ich) dazu.will dir keine angst machen,aber bei mir hat man während der geburt festgestellt,das ich eine schwangerschaftsvergiftung habe.lass es einfach abklären,würde ich jetzt jedem raten.
lg anja

Beitrag von tiffy84 18.05.11 - 19:41 Uhr

nein nur halt nicht so den apetitt...aber sonst eigentlich nix.werde sonst morgen lieber mal bei meinem fa anrufen