Kleine Kugeln aus glas gegessen.. Bitte hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sternchen-83 18.05.11 - 21:16 Uhr

Hallo..

Meine tochter hat vor längerem nike-schuhe bekommen und spielt oft mit dem karton.. Das durfte sie auch immer weil nur noch papier drin war (das schön raschelt) allerdings war da auch noch so ein kleines weißes päckchen drin,wo drauf stand: NICHT ESSEN.. Das ich aber leider erst jetzt gesehen hab.

Das tütchen war nur aus papier und als ich sah was sie macht war es schon total aufgeweicht und sie hatte den inhalt zur hälfte untergeschluckt.. Hab dann gesehen das es so kleine durchsichtige kügelchen waren.. Ich weiß aber absolut nicht was das ist. Hab die zwar schon öfters mal in schuhkartons gesehen aber hab mich nie gefragt was das ist..

Wisst ihr das könnt ihr mir bitte helfen.. Hab so angst dass das irgendwas schlimmes war :-((((. Mir ist ganz schlecht.. Der maus geht es ganz normal,aber ich hab sie jetzt noch nicht ins bett gelegt weil ich angst hab...

Beitrag von guppy77 18.05.11 - 21:22 Uhr

huhu

die sind nicht aus glas.

hab mal das gefunden. sind nicht alle giftig, aber können es sein.

http://www.news.de/gesundheit/855129699/vorsicht-vor-weissen-beutelchen-im-schuhkarton/1/

lg guppy

Beitrag von eresa 18.05.11 - 21:23 Uhr

Hallo,
das könnte ein Trockenmittel gewesen sein, damit die SChuhe nicht feucht werden. Meistens ist das Silikat.

Ruf einfach mal beim Giftnotruf an: 0228- 19240

eresa

Beitrag von guppy77 18.05.11 - 21:35 Uhr

ich nochmal..hab das gefunden:

link: http://www.ggiz-erfurt.de/aktuelles/akt_press_07_maerz_vergiftungsgeschehen_thueringen_2006.htm

>>>Ungefährlich ist dagegen in der Regel das Verschlucken von Silicagel (Kristalle in Trockenmittelpäckchen in Lederwaren). Hier reicht das Nachtrinken von etwas Tee.<<<

allerdings weiß ich nicht, obs wirklich verschiedene gibt wie im ersten link den ich gesendet habe. am besten doch mal anrufen.

Beitrag von nadeschka 18.05.11 - 21:39 Uhr

Wie schon über mir geschrieben wurde:

Bitte ruf sofort den Giftnotruf an und lies denen vor, was auf der Packung steht!

Beitrag von zigeunerlein 18.05.11 - 21:40 Uhr

Habe genau deswegen schonmal beim Giftnotruf angerufen. Sie meinten das wär nicht schlimm, ich soll mir keine sorgen machen. Nur viel zu trinken anbieten und gut ist!

Lg
Elly mit Livia (der die Kugeln wol auch geschmeckt haben) und Timéo

Beitrag von sternchen-83 18.05.11 - 21:51 Uhr

Hallo ihr lieben.
Hab dann auch bei der giftzentrale angerufen. Hab mir nämlich echt sorgen gemacht..

Aber genau wie ihr schreibt, sie sind nicht giftig und sie soll viel trinken.

Jetzt gehts mir wieder besser :-)..

Danke für eure antworten..

Beitrag von eresa 18.05.11 - 21:58 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von canelle 19.05.11 - 07:50 Uhr

Das hatte meine neulich auch gemacht!

Auf der Packung steht drauf "nicht essen" , aber auch "harmless"..

Das war vor ca 2 wochen. Sie wurde nicht krank und lebt noch.

Ich mach mir halt nur Sorgen, obs nichts krebserregendes war oder so.. #schwitz