27 ssw und erst 4Kilo mehr

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mareike.l 19.05.11 - 05:57 Uhr

Hi bin jetzt 26+1 und Wiege nur 4 Kilo mehr als vorher ist das schlimm ?!
Ich spüre meine bauchmaus oft :)..
Hab noch eine Frage hatte Montag einen Frauenarzt Termin aber er hat nur einmal meine Scheide angeguckt und Urin musste ich wie immer abgeben aber kein us :(! Hoffe es geht meiner prinzessin trotzdem gut ?!
Lg danke schonmal für dir antworten :*

Beitrag von janamaus20 19.05.11 - 06:09 Uhr

huhu hab mich auch grad gewogen , und bin jetzt bei 3,3 kg mehr ... freu....

aber ich glaub das wird sich morgen schon wieder verändert haben ,da mein bauch zieht und da schon wieder was wächst :-p;-)

lg jana mit mia-sophie inside #ei (27ssw)

Beitrag von die_schwangere 19.05.11 - 06:20 Uhr

huhu
mach dir keine sorgen
solange das baby gut wächst und sich fleissig bewegt wird das nicht schlimm sein

ich bin in der 31 woche und habe 1,5 kg erst drauf

meine ärztin sagte das wäre völlig i.o.


und us macht sie auch nur die 3 großen screenings
ansonsten guckt sie nur nach muttermund usw

Beitrag von johannab. 19.05.11 - 06:29 Uhr

4 Kilo ist völlig ok. Sei froh, dass es nicht mehr ist. Und mehr wird es nun eh ganz schnell von alleine ;0)

Alles liebe!#winke

Beitrag von curryfee 19.05.11 - 06:42 Uhr

hey...

habe mit Zwillingen bisher bei 28+6 erst 6 kg zugenommen.
Dabei wiegen beide inzwischen schon 1,5kg :-)

Ich denke wir sollten froh sein ;-)

Hast du denn bisher immer nen US bekommen oder wieso wundert es dich, dass das letzte Mal nur die normale Vorsorgeuntersuchung gemacht wurde?!

Liebe Grüße

Beitrag von banshee1981 19.05.11 - 06:56 Uhr

Guten Morgen #winke

Das ist doch super!!! Bin mit Zwillingen in der 31.SSW und habe 7 kg zugenommen. Also bist Du doch noch vollkommen im Rahmen und da kommen sicherlich noch ein paar Kilos. Schwanger sein heißt ja nicht unbedingt das man selber an Gewicht zulegt. Es gibt halt Frauen an denen zehrt die SS so sehr, daß die Waage zwar mehr anzeigt, aber wenn man alles berrechnet Gewicht des Kindes, Plazenta, vermehrte Blutmenge etc. man halt eigentlich abgenommen oder halt in Wirklichkeit sein eigenes Gewicht halten konnte.

Und sei froh - also ich finde die 7 kg schon sehr anstrengend. Vorallem wenn man von Natur aus sowieso schon eher klein und zierlich ist.

Lg

Beitrag von aski 19.05.11 - 07:28 Uhr

ich erwarte meine maus in 4 wochen und bei mir sinds auch nur knapp 7 kilo bis jetzt. dabei hab ich das gefühl, ich esse wirklich nicht wenig!!
sei einfach froh, viel einfluss hat man glaub nicht...
grüsse und noch alles gute!

Beitrag von annyx2011 19.05.11 - 07:54 Uhr

huhu,

sei froh, ich bekomme zwillinge und hab jetzt 23.ssw schon 15 kg mehr drauf, weil ich zuviel frcuhtwasser habe, kann mich kaum mehr bewegen und liegen nur ncoh auf der linken seite, deswegen muss ich heute ins krankenhaus, da die gweichtszunahme innerhalb von 8 wochen stattgefunden hat, ich kann echt nicht mehr...
schhätz dich glücklcih, wenn du die maus merkst (was ich nicht tue, da zu viel fruchtwasser) dann ist doch alles i.o.!

liebe grüße und alles gute

Beitrag von nsd 19.05.11 - 08:09 Uhr

Hi!
warte mal ab, ich habe am Anfang auch nicht so viel zugenommen, aber gegen Ende, da habe ich zuschauen können, war auch viel Wasser.

Beitrag von secretxxx 19.05.11 - 08:20 Uhr

sei froh, ich bin ende 23 woche und habe 7 kg drauf :-)
aber im moment steht das gewicht :-)


lg