neuerlicher Anstieg nach ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kerstinp87 19.05.11 - 09:44 Uhr

Hallo!

Könnt ihr euch mein Zyklusblatt ansehen??
Was bedeutet der neuerliche Anstieg nach dem ES???

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../588405


Lg Kerstin

Beitrag von wartemama 19.05.11 - 09:48 Uhr

Der link funktioniert nicht.

LG wartemama

Beitrag von kerstinp87 19.05.11 - 09:56 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/952910/588405

oh, sorry!
Hoff jetzt funktionsierts :)

lg Kerstin

Beitrag von fliederbluete 19.05.11 - 09:58 Uhr

ist durchaus normal :-)
und wenn die Temp dort bleibt bis zum NMT :-)
dann hat's geklappt,
aber zum jetzigen Zeitpunkt sagt die Temp leider noch nichts eindeutiges.
abwarten und #tasse#tasse#tasse geduldhaben

LG fliederbluete

Beitrag von wartemama 19.05.11 - 10:02 Uhr

Ich würde sagen, Deine Kurve ist triphasisch, da sie in der Hochlage ein zweites Mal deutlich ansteigt.

Das kann (KANN!) auf eine Einnistung hindeuten - ich wiederhole: KANN!! ;-)

Ich drücke die Daumen! #klee

LG wartemama

Beitrag von kerstinp87 19.05.11 - 10:07 Uhr

Danke!!!

d.h. falls die Temperatur die nächsten Tage auch auf so einem hohen Niveau bleibt, sieht es gut für mich aus ? :)

Hoffe es hat geklappt!!!

Beitrag von wartemama 19.05.11 - 10:18 Uhr

So ein neuerlicher Anstieg ist zwar ein Grund, um noch nervöser zu werden... aber letztlich macht ein ZB allein nicht schwanger. Du kannst auch haben, daß die Temperatur in den nächsten Tagen wieder in den Keller fällt. #blume

Also: Solange sie da oben bleibt, ist das ein gutes Zeichen. Aber das kann von einem Tag auf den anderen schon anders aussehen.

Viel Glück! #klee

Beitrag von vanessa10130 19.05.11 - 10:23 Uhr

Tun wir das nicht alle? ;-)

Ich will dir deine Hoffnung nicht nehmen, aber auch bei einer triphasischen Kurve kann man erst von einer SS ausgehen wenn sie nicht mehr sinkt *g* also alles relativ.

Schau mal mein letztes ZB an... bei mir ist sie auch nochmal für ein paar Tage etwas höher gewesen, bis sie dann abgestürzt ist :-)

Trotzdem drück ich dir die Daumen... viel viel Glück :-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950827/582635

Beitrag von kerstinp87 19.05.11 - 10:47 Uhr

ja sich keine Hoffnungen zu machen ist ziemlich schwer :)
man will es nicht, aber trotzdem denkt man viel darüber nach steigert sich unbewusst in etwas rein!!

Das heißt du wartest auch noch auf eine Schwangerschaft?!
Wie lange probiert ihr es schon?!

Lg