@Junis: Mein Plan: Ab 6.6. kriegt sie die Räumungsklage ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von unser-wunschkind 19.05.11 - 09:52 Uhr

Hallo Mädels,

gestern war ich zum Anmeldegespräch im KH. Hab mich wieder super gut aufgehoben gefühlt (entbinde in der gleichen Klinik wie mit meinem Sohn).

Da ich derzeit ja seit der 31.SSW absolute Schonung und Bettruhe habe (war 9 Tage mit Wehen im Abstand von 2-Minuten im KH :-[), wird mir die Zeit mittlerweile schon recht lang... #gaehn

Natürlich weiß ich wofür, aber nun haben auch Freunde von uns ihren Sohn bekommen und wenn ich den kleinen Wurm auf dem Arm habe, dann denke ich nur "Ich will auch!!!!" :-p

So nun also folgender Plan:

Ab dem 6.6. (ET-20) bekommt unsere kleine Motte ihre Räumungsklage ;-)

Denn: ab 5.6. sind meine Eltern aus dem Urlaub zurück #freu und das ist super als Entlastung für unseren "Großen" ;-)

ab 5.6. ist meine Hebi aus dem Urlaub zurück #pro

vom 2. bis 5.6. muss mein Mann bei meiner Schwiegermutter noch beim Hausbau helfen ;-)

ab 5.6. darf ich in meinem Wunsch-KH entbinden (haben keine Kinderstation, deshalb erst ab 37+0 möglich)

Ihr seht: Ab dem 6.6. wirds entspannt ;-)

Und auch die Ärztin gestern bei der Anmeldung sagte: "Ab 6.6. dann bitte wieder normale Belastung, machen sie dann alles, was sie wollen, wenn sie dann kommt, ist alles gut!" #freu

Dachte mir also, ich versuch sie mal in der Woche rauszutreiben :-p Und wenn es ganz perfekt läuft, kommt sie am 10.6. - dann sind wir über Pfingsten im KH und die Betreuung unseres Großen ist absolut unkompliziert, weil Papa eh frei hat ;-)

HiHi

Musste ich euch mal eben mitteilen!

Aber bekanntlich machen die Kleinen ja eh, was sie wollen... #schein

Und??? Wann bekommen eure die Räumungsklage??? #rofl

unser-wunschkind mit #coolJonte (24 Monate) an der Hand und #eiMaila (35.SSW) inside

Beitrag von magiccat30 19.05.11 - 09:54 Uhr

Ich hab meinem kleinen gesagt er darf noch bis 1 Juni drin bleiben udn darf er sich mal auf den Weg machen *g* Aber ich glaube mein Freund findet das nciht so doll. der würde auch lieber Pfingsten haben weil er (Lehrer) dann zwei wOchen ferien hat. #rofl
Die kleinen kommen eh wann sie wollen...

Beitrag von hutzel_1 19.05.11 - 10:04 Uhr

Guten Morgen!

Ich habe einen Tag nach Dir ET ;-)

Unser Bauchzwerg wird die Räumungsklage und deren Umsetzung definitiv am 16.06. erhalten! Dann wird er per KS geholt!:-p (medizinisch leider notwendig)

LG,
Hutzel_1 mit Bauchzwerg, 35.SSW

Beitrag von anna.k.6666 19.05.11 - 10:07 Uhr

Hallo,

Nachdem meine erste eine Frühgeburt war, muss ich ehrlich sagen, bin ich froh um jede Woche, die der Kleine noch drin bleibt. #zitter

Auch wenn ich mich nicht mehr sehr dolle fühle und denke, es könnte bald losgehen. Diesmal ist der Bauchbewohner auch deutlich schwerer.#augen

Allerdings muss ich sagen, dass bei 3 Wochen vor ET die Babies schon fertig sind. Manchmal könnte es jedoch auch schwieriger sein, wenn die Kleinen sooo zart sind.#gruebel

Ich wünsche allen eine gute Geburt und gesunde Babies!!#herzlich

Beitrag von juliz85 19.05.11 - 10:09 Uhr

huhu!
habe am 9.6 et und derzeit ist noch keine räumungsklage bzw klage auf eigenbedarf geplant ;-)
heut früh is dann noch unser auto kaputt gegangen (motor raucht... :-(), super timing kurz vor et... ich hoffe, es is nix, sonst muss er drin bleiben, bis wir ein neues haben!

Beitrag von monzchi 19.05.11 - 10:10 Uhr

Hallo #winke ,

also unser Zwerg hat am 01.06 Termin , aber da mein Papa am 06.06 Geburtstag hat soll er noch etwas warten #rofl hat er gesagt . Na ja mal sehen wann er kommen will in der 36 SSW hatte ich Senkwehen aber bis jetzt tut sich nicht wirklich was . Wir werden das ganze gut beobachten :-p .


LG monzchi mit #baby Boy 39 SSW

Beitrag von mama20042011 19.05.11 - 10:28 Uhr

hallo ihr lieben...............#winke

mein et ist der 3. 6 und ab da darf ver auch raus kommen, mir wäre zwar lieb wenn er schon eher kommt, aber da noch 2 geburtstage bis dahin anstehen, wäre es doch besser wenn er bis dahin noch wartet....

ich lass mich ja mal übrraschen...:-p

war grade beim fa und er liegt endlich mit dem kopf im becken#huepf#huepf#huepf#fest

mumu ist zwar noch zu, aber das er runter gerutscht ist hat mir schon gereicht.......:-D

jetzt wünsche ich euch noch einen schönen tag:-D

lg mama (noch) 38 ssw#schock#ole

Beitrag von daniela2605 19.05.11 - 10:45 Uhr

ET 09.06.

Zwangsräumung am 25.05.2011 (medizinisch notwendiger KS).

War eben im KH zum Vorbereitungsgespräch.

Der Kleine ist ca. 51 cm und 3.200 g schwer.

Die Aufregung steigt... Krass.

Beitrag von hasi1977 19.05.11 - 10:49 Uhr

;-) Bei meinem fange ich heute schon richtig an ihn raus zu schmeißen :-p

Hab gerade in Rekordzeit die Wohnung pikobello geputzt und Ende vom Lied: Ich musste gerade so zur Toilette sprinten, weil der (sorry) Durchfall kam #rofl Dabei konnte ich die letzten Tage gar nicht mehr...

Ich hoffe, dass das ein gutes Zeichen war und es wirklich bald los geht. Hab dieses rumgewehe satt und alles andere auch :-[

Wünsch Dir trotz der Beschwerden alles Gute und das alles so klappt wie es Dir vorstellst #winke

LG Maria + #baby -boy (38+0)

Beitrag von sizzy 19.05.11 - 13:13 Uhr

Unser ET ist der 14. Juni. Bisher gehts mir noch soweit ganz gut, ausser, dass die Kleine mir im Ruecken ne Ader abklemmt. Damit kann ich bisher aber gut leben, von daher ist noch keine Raeumungsklage geplant.
Allerdings ist die Schwester meines Freundes auch schwanger und hat 10 Tage vor mir ET. Wenn ihre Kleine da ist, dann werde ich wahrscheinlich auch nicht mehr laenger warten wollen.