Möchte allen mut machen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bergfan1979 19.05.11 - 10:05 Uhr

Hallo,

bei uns waren die letzten tage total nervenaufreibend. beim 3 screening beim normalen fa, war unser kind angeblich zu schwer. überweisung ins kkh, damit nochmal überprüft wird, weil aufgrund meines übergewichts man schlecht sieht. keine 48 std später stand ich im kkh, da hieß es das kind ist zu zart und ich sollte alle 10 tage zur kontrolle kommen ob das kind wächst.
10 tage später wieder im kkh, 3 mal geschallt, 3 mal das gleiche ergebnis, das baby nicht mehr gewachsen, min. 2 wochen in der entwicklung zurück. nur 1136 g schwer und angeblich ca 80g weniger als 10 zage zuvor. proffesor sagte, dann lungenreife nächste woche und übernächste woche kaiserschnitt.

das positive ende, mein frauenarzt schickte mich ins perinatalzentrum. dort gestern ultraschall. wieder keine 48 std später, alles ok!!! normale entwicklung, 1526g (+/- 10%) und endlich ein lang ersehntes outing!! wir bekommen einen jungen (siehe vk)

also, immer zweite meinung einholen und nicht in panik versetzen lassen!!

lg bergfan mit#baby ben inside 30+4#verliebt

Beitrag von muttidiezweite 19.05.11 - 10:08 Uhr

hi,

dass ist ja mal eindeutig, freu mich für euch dass alles gut ist.

Ich würde auch immer eine 2 meinung einholen.

Ich wünsche dir noch eine schöne rest schwangerschaft.

Lg

Beitrag von novi-w-1987 19.05.11 - 10:30 Uhr

Huhu,

na dann noch eine weiterhin schöne Kugelzeit mit deinem Ben :-)

LG Jenny