gestern beim FA....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -paula- 19.05.11 - 10:16 Uhr

guten morgen....


hmmm.war gestern wieder beim fa....nachdem ich am donnerstag schonma da war, weil ich soooo unterleibschmerzen hatte.....

.....gestern nochma hin, weil es schlimmer geworden ist....
war eine andere ärztin da, da meine letzte woche und die woche nicht da ist

...vor einer woche wurde mir gesagt das ich auf jedenfall eine woche liegen muss und zur kontrolle kommen musss....ctg...sono....alles gemacht...war aber alles top....


...gestern wurde mir gesagt das ich viel laufen soll...min. 2 mal die woche ins schwimmbad gehen soll....und und und....

....letzte woche war mein gmh 4.2 cm und gestern 5.3 cm .....

...die meint es kommt vom rücken und ich soll bei den nächsten beschwerden zu meinem hausarzt gehen....halllo der schickt mich als schwangere bei unterleibschmerzen doch eh zum frauenarzt...


könnte kotze....hab so schmerzen...kennt das jemand....

sorry fürs blabla.....


paula + #baby - boy 21 ssw

Beitrag von lilia81 19.05.11 - 10:20 Uhr

Also, ich kenn das mit den Rückenschmerzen, aber die kamen bei mir definitiv vom Rücken und das hab ich dann auch so gemerkt und musste zum Orthopäden.

Ganz ehrlich: Ich würde sicherheitshalber noch einen anderen FA aufsuchen. Klar zwickt und zwackt es mal, die Mutterbänder können auch mal richtig weh tun, aber so richtige Schmerzen solltest du sicher nicht haben, ganz bestimmt nicht in der 21. Woche. Ich bin zwar kein Arzt, aber hört sich für mich echt nicht nach Rücken an.

Gruß Lilia