Schwanger ohne Samenerguß

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ninchjen 19.05.11 - 11:29 Uhr

Hallo,
ich bin neu hier und habe auch gleich mal eine Frage.
Mein Partner und ich hatten genau am Eisprungtag #sex, allerdings ist er nicht in mir gekommen.
Es ist mir durchaus bewusst, daß man vom Lusttropfen schwanger werden kann. Wir planen zwar nicht gerade ein Kind, sind uns aber beide einig, dass es schön wäre wenn ES einfach passieren würde.
Mich würde nur mal interessieren ob hier schon jemand Erfahrungen hat zum Thema Schwanger ohne Samenerguß :-p
Der Eisprung ist gerade mal 3 Tage her und ich bin irgendwie schon ganz kribbelig...

liebe Grüße,
Ninchjen

Beitrag von majleen 19.05.11 - 11:30 Uhr

Die Chancen sind verschwindend gering.

Beitrag von wartemama 19.05.11 - 11:44 Uhr

Extrem unwahrscheinlich.

LG wartemama

Beitrag von nickymaus30 19.05.11 - 11:45 Uhr

ninchjen..sowas gibts doch nur bei den amis ..lach ..sry ..es soll sowas geben ..hab ich hier aber noch nicht zu lesen bekommen ..

es soll auch eine unbefleckte befruchtung geben ..aber allerdings nur im tierreich ..

also bleib locker mit dem schwanger werden ..

lg nicky

Beitrag von lionbaby2008 19.05.11 - 12:37 Uhr

Ich glaube die Chancen sind gleich NULL.

Ich habe 2 Jahre lang keinerlei Verhütungsmittel benutzt, natürlich auch GV gehabt, ohne Samenerguß in mir und bin (leider) nicht schwanger geworden.

Beitrag von siaca 19.05.11 - 17:29 Uhr

Sogenannte Lusttropfen kommen ja meistens immer.
Aber ich kenn das "Problem" *lach*. Mein Mann kommt auch nicht immer :(. Der macht sicht leider zu oft selber Druck....