Ich weiss nicht was ich denken soll "nachdenklich" ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von stellinaaa 19.05.11 - 12:05 Uhr

Hallo ihr lieben :-)

ich bin ein wenig verunsichert..ich fühle mich seit tagen ziehmlich komisch..mir ist leicht übel..magen ziehen & ab und zu ein ziehen am unterleib..und sehr launisch #kratz mein armer Mann #verliebt .

Ich erwarte meine tage so gegen den 26 Mai. habe vorgestern einen clearblue Test gemacht um 2 uhr nachts..der war negativ #schmoll ..zu zeit habe ich unterleib schmerzen und meine brüste tun weh..

ich weis nicht was ich denken soll..vom Gefühl her,würde ich sagen ich bin es..doch ich habe "angst" wiedermal endtäucht zu werden wenn die mens kommen #aerger ..nja,ich hoffe das ich die ehre bekomme bald Mama zu werden :-)

Was könnt ihr mir gegen diesen Gefühlschaos empfehlen ? #danke


lg,stellina

Beitrag von kollarinda 19.05.11 - 12:07 Uhr

Du sollst erst zum 26.05. deine Mens bekommen?! Wie soll da ein SST anschlagen??? Das ist ja gar nicht machbar!

Die Anzeichen jetzt wären für SS-Anzeichen noch vieeeel zu früh!

Abwarten ist hier die beste Lösung...

Beitrag von wartemama 19.05.11 - 12:10 Uhr

Wenn die Daten stimmen, Du also am 26.05. Deinen NMT hast und Dich seit Tagen komisch fühlst, kann es m.E. nicht mit einer eventuellen Schwangerschaft zusammenhängen. Mit Glück hat gerade erst die Einnistung stattgefunden.

Der Test war viel zu früh! #nanana #blume

Du wirst noch Geduld brauchen - viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von stellinaaa 19.05.11 - 12:13 Uhr

ich bin so ungeduld und mein kinderwunsch ist sehr groß..ja,hast bestimmt recht es war zu früh um den Test zu machen..ich übe mich in Geduld..Dankeschön !