Wochenfluss???

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von ramby85 19.05.11 - 12:29 Uhr

Hallo,

ich habe am 29.April.2011 einen gesunden Jungen spontan zur Welt gebracht.

Dann hatte ich den Wochenfluss der aber durch das Stillen extrem schnell weniger wurde(2.Kind3.Schwangerschaft).

Und seit gestern ist das Blut richtig rot und wieder klumpig teilweise.

Kann das jetzt schon die Mens sein?

LG Ramona

Beitrag von lelou83 23.05.11 - 19:05 Uhr

Hallo,

ich denke das ist der Wochenfluss!Ich hab am 16.4.spontan entbunden.Mein Wochenfluss war auch sehr schnell sehr wenig.Bis vor 2 Tagen dachte ich der ist nun ganz weg.
Tja nun gings doch wieder los.
Ist aber normal.Solange du kein Fieber,Kopfweh...hast ist alles gut.

Gruß