schläft durch aber nicht dann wann es toll wäre grrrrrr *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von valencia299 19.05.11 - 12:54 Uhr

Mein kleiner Mann (9 wochen 2 Tage) schläft seit ca. einer Woche nach der 16:00 Flasche um 18:00 ein und wacht erst wieder um 24:00 - 01:00 auf.

Kann er das nicht ein paar Std. nach hinten verschieben?!

Ich weiß das sich das schlafverhalten noch 10000 Male ändern wird .. dewegen auch das Silopo...

Zudem stecken wir noch in den Ausläufern des 8 Wochen Schubes und er ist soooo anhänglich das er nur noch bei uns ins Bett will.... hatte von anfang an supi in seinem eigenem Bett geschlafen.... naja gewähren wir es ihm.. wenn er es grad braucht.. aber hoffentlich "gewöhnt" er sich das nicht af Ewigkeit an....

ich denke nicht...
ich hoffe nicht :)


Was toll is: Nach dem schub kann er viel länger wach sein und riiiiiiichtig lachen ..breit und bewusst.... jetzt macht das "bespassen" auch doppelt soviel Spaß

danke für euer Ohr

Beitrag von amavelle 19.05.11 - 13:07 Uhr

Hehe, das kenne ich :-p

Maya (11 Wochen) geht so gegen 19.30 Uhr schlafen und schläft dann bis etwa 2.00 Uhr.
Danach schläft sie sehr unruhig.
Aber ich finde das absolut okay so.
So habe ich nämlich Abends meinen Feierabend und kann 2/3 Stunden mit meinem Mann genießen.
Das ist doch auch was #freu

lg

Beitrag von schwilis1 19.05.11 - 14:00 Uhr

mein sohn, schon 18 monate weiß auch ganz genau wann er besser nicht ausschlafen sollte... weil wir um9 uhr einen Termin haben und wenn er sonst ganz oft schon um 7 uhr wach ist oder sogar früher... muss ich ihn an genau diesen Tagen immer wecken da junior sich entschließt erstmal in aller ruhe auszupennen :D
ich koennt mich jedesmal wegschmeißen vor lachen :D

Beitrag von hertha000 29.05.11 - 18:31 Uhr

Was erwartest Du? Das er Dich fragt "Mama, wie bzw. wann soll ich wach werden?".
Hey, DU HAST EIN BABY DAS DICH(!!!) BRAUCHT!!!