Kostenloses Girokonto

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sarahg0709 19.05.11 - 13:10 Uhr

Hallo,

bei welchen Banken gibt es kostenlose Girokonten ohne Mindestgeldeingang? Könnt Ihr was empfehlen? Sollte eine Bank sein, die der CashGroup angehört, damit man auch bei möglichst vielen Automaten Geld kostenlos abheben kann.

Und bitte nicht die Sparda-Bank nennen, die sind schrecklich unhöflich :-[


Danke schon mal!


LG

Beitrag von ninnifee2000 19.05.11 - 13:21 Uhr

Ich bin bei der DKB. Gehört zwar keiner Cash-Group an, aber man kann mit der Kreditkarte auf der ganzen Welt kostenlos Geld haben.

Außerdem nerven die nicht mit irgendwelchen Angeboten oder sinnloser Werbepost.

Ich hatte eins-zwei Mal die PIN drei Mal falsch eingetippt. Angerufen dort. Innerhalb von ein paar Minuten konnte ich wieder Geld abheben gehen (wo mir dann die Pin wieder eingefallen ist). Die Mitarbeiter waren immer nett.

Da ich keine Filiale brauche, reicht mir die DKB zu.

Beitrag von anyca 19.05.11 - 13:31 Uhr

ING-diba

Beitrag von loonis 19.05.11 - 13:32 Uhr




Wir sind schon soooo viele Jahre bei der Sparda-Bank,wurden noch NIEMALS unhöflich behandelt.Hatten auch noch nie Probleme.

LG Kerstin

Beitrag von ichbins04 19.05.11 - 13:35 Uhr

hallo,

wir haben ein kostenloses girokonto bei der sparkasse und bei der comdirekt

gruß

Beitrag von alegria72 19.05.11 - 13:42 Uhr

die div. Sparda-Banken haben fast 7000 Mitarbeiter.....waren die alle unfreundlich zu dir?#kratz

Beitrag von sarahg0709 19.05.11 - 15:16 Uhr

Hallo,

nein, nur der der bei mir in der Filiale sitzt. Und mit dem muss ich mich ja abgeben.


LG

Beitrag von fred_kotelett 19.05.11 - 13:43 Uhr

Ich würde dir auch zur DKB raten.

VG

Beitrag von emmy06 19.05.11 - 14:21 Uhr

Ich bin noch immer bei der Kasseler Bank (ist eine V&R Bank), auch wenn ich regional betrachtet mittlerweile an einem ganz anderen Ort lebe.
Gehört zwar auch nicht zu den Banken der Cash Group, ich kann sie aber vorbehaltlos empfehlen.



LG

Beitrag von hsicks 19.05.11 - 16:38 Uhr

Hallo ,

Comdirect - die haben ein kostenloses Girokonto ohne Mindesteingang und gehören zum Cashpool mehrerer großer Banken ( Advance Bank,
Berliner Bank , Comdirect Bank, Commerzbank, Deutsche Bank, DAB Bank, Dresdner Bank, HypoVereinsbank, Norisbank , Oldenburgische Landesbank, Postbank etc. )

Siehe

http://www.comdirect.de/pbl/cms/cms/direct/cori4148_ps_girokonto_start.html

Und schau mal hier :

http://www.gmx.net/themen/shopping/bestprice/

Wenn Du Dich bei GMX anmeldest und über die GMX-Seite zur Kontoeröffnung gehst, bekommst Du außer dem Startguthaben auch noch einen 50.- € Amazon-Gutschein. Da kannst Du nichts falsch machen, ich habe dieses Angebot jedenfalls auch meinen Kindern empfohlen.

Man muss 5 Transaktionen über jeweils mindestens 25 € ( Einzahlungen, Auszahlungen, Überweisungen zählen je als Transaktion ) innerhalb der ersten 3 Monate machen und bekommt dann im 4. Monat den Bonus von 50 € gutgeschrieben .

Gruß,
Heike