welche Farbe für neue Kinerzimmer?

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von sizilia 19.05.11 - 13:28 Uhr

Wir haben evtl. die Chance zum 1. 9. hausintern umzuziehen, und so hääten dann unsere 2, jeder sein Zimmer! Nun grübel ich drüber, was wohl für ne Farbe passen könnte!

Für meine tochter dachte ich so an ein helles vanillegelb oder so; aber mein Sohn läßt so gar nix raus was er möchte!

Wie sieht denn bei euch das Zimmer farbmäßig bei einem fast 8jährigen aus?

Würde ja vom prinzip her die Wände auch in blau oder grün streichen, aber das wirkt finde ich etwas kühl, oder täusche ich mich?

Beitrag von espirino 19.05.11 - 13:33 Uhr

Hallo,

unsere Jungs werden 6 und wir haben ihr Zimmer als Regenbogen gestrichen. Soll heißen jede Wand hat eine andere Farbe. Gelb, blau, grün, rot und orange. Da wir uns eben auch nicht ganz einigen konnten und bestimmte Farben allein eben wirklich zu kühl wirken.

LG Jana

Beitrag von loonis 19.05.11 - 13:34 Uhr




blau mag ich gar nicht,ist zu kalt.
Wir haben die Wände halbhoch in grellem grün +orange gestrichen,sieht
sehr sehr schön aus.

Nä. Jahr ist das KiZi aber mit Renovieren dran,da hole ich
dann Esprit Tapete um Akzente zu setzen.

Unsere Beiden teilen sich 1 Zimmer.

LG Kerstin

Beitrag von karna.dalilah 19.05.11 - 13:59 Uhr

Ich würde eine helle Grundfarbe wählen und dann mit einer knalligen/kräftigen Farbe einige Akzente setzen.

Wir werden für unseren ein helles grau oder grau/braun wählen und mit apfelgrün Akzente setzen.
Möbelfarben sind weiß und ahorn.

Wichtig ist wie groß ist das Zimmer, ist es hell oder eher dunkel, wie ist es geschnitten, wie sind die Farben der Möbel, welche Farben mag das Kind


LG
Karna

Beitrag von fbl772 19.05.11 - 14:33 Uhr

Er ist doch ein Junge, :-)

Vielleicht fragt ihr ihn lieber, ob er ein

"Autozimmer", "Piratenzimmer", "Ritterzimmer", "Meereszimmer" oder was halt noch so gerade bei ihm beliebt ist.

Dann könnt ihr überlegen, wie ihr das zusammen gestaltet.

VG
B

PS: das Zimmer meines Kleinen ist übrigends strahlend Türkis verschiedenen Aufklebern und das ist keineswegs kalt.

Beitrag von sarahg0709 19.05.11 - 14:55 Uhr

Hallo,

wenn sich Dein Sohn nicht auslässt, dann würde ich es weiß lassen und er kann es dann selber noch gestalten.

Oder ihr geht einfach mal mit ihm in den Baumarkt, Tapeten und Farben anschauen.

Mein Sohn wollte in dem Alter weiße Wände, sind ihm auch heute noch am liebsten.


LG

Beitrag von frau-pepsi 19.05.11 - 15:12 Uhr

Wir sind gerade mitten im Renovieren, wir haben uns für ein Gelb entschieden im Kinderzimmer.

Beitrag von kleiner.stern 19.05.11 - 18:14 Uhr

Hallo!

Wir haben das Zimmer unserer Kleinen (fast 5) in Vanilllegelb gestrichen und das Zimmer unserer Großen (fast 7) in hellblau, wobei wir eine Wand auch in Vanille gestrichen haben, um es ein bisschen heller zu machen. Dann habe ich mir einen Overhead-Projektor ausgeliehen und habe mir Bilder von Walt Disney auf Folie gezogen und die an die Wand geworfen und mit Bleistift vorgemalt. Anschließend haben wir die Bilder ausgemalt. So hat unsere Kleine über dem Bett eine Tinkerbell und neben dem Bett ein sitzendes Schneewittchen mit den Waldtierkindern und hinter der Tür (hat einen Glaseinsatz) einen Zwerg gemalt. Bei unserer Großen haben wir ja alles in hellblau gestrichen, weil sie geren Arielle an der Wand haben wollte. Unser Fabius ist durch den blauen Untergrund leider etwas grünlich geworden, aber das macht nichts, man kann ihn trotzdem erkennen.

Lieben Gruß,

Diana

Beitrag von artemis1981 19.05.11 - 18:38 Uhr

Hallo

mein Sohn hat ein grün gelbes Zimmer

ca 1/4 gelb von oben den rest hat ein helles grün.....und daziwschen ist eine Treckerbordüre ...... Und ein einer Seite habe ich aus einem seiner Wimmelbücher ein Bauerhofbild abgemalt dann in der grösse von ca 2x2m.....

LG

Steffi mit Jan und Rea

Beitrag von schullek 19.05.11 - 20:23 Uhr

hallo,

unserer ist 5 unjd hat ein zweifarbiges zimmer. unten so 1,5m eine amazonasgrün. sehr schöne satte aber nicht aufdringliche farbe. obenrum ein sehr schönes gelb, aber nicht stechend.
die farben sehen total schön aus, findet jeder und machen das zimmer immer wohnlich. er hat dazu an den wänden wandtattos von piraten. aber nicht auf comic gemacht, sondern richtig.

lg

Beitrag von mama2003-2009 19.05.11 - 22:56 Uhr

Hallo

wir haben das Zimmer meines Sohnes letztes Jahr neu gemalert (er ist jetzt 8) wir haben Hellgrau als Grundfarbe, dann 2 unterschiedlich dicke dunkelgrauestreifen, die ecken überall weiss gelassen und an der einen Wand hat mein Freund mit Polylux 3 Skater an die Wandgemalt und seinen Namen mit reingebracht....

Das Zimmer vom kleinen (momentan 1 1/2) wird auch bald neu gemalert....


liebe grüße
mama2003-2009