2 Tage vor Beginn der Periode Kopfschmerzen - Mittelchen???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von koerci 19.05.11 - 13:33 Uhr

Hallo!!

Seit Kurzem habe ich immer soooolche Kopfschmerzen, wenn meine Periode im Anmarsch ist. Dann hilft kein Aspirin mehr.
Das tut so weh, dass ich mich richtig krank fühle #schmoll

Kennt jemand ein gutes Mittelchen, dass ich mir kaufen könnte?

Lg und danke
koerCi

Beitrag von eine 20.05.11 - 00:05 Uhr

Hallo, Aspirin bringt bei mir auch nichts. Ich bin mit Dolormin Migräne sehr zufrieden. Das ist Ibuprofen mit Lysin und wirkt sehr schnell. :-) LG

http://www.eu-versandapotheke.com/dolormin-migraene-granulat.69687.html?p=65536

Beitrag von stefanie2705 20.05.11 - 13:45 Uhr

Hallo,

das kenne ich. Bei mir sind es Kopfschmerzen, ähnlich wie Migräne.

Ich nehme Dolormin für Frauen. Sobald ich merke, dass die Kopfschmerzen im Anmarsch sind, nehme ich zwei Stück. Die helfen eigentlich ganz gut.

Wenn ich die Möglichkeit habe, lege ich mich am liebsten hin und will nur meine Ruhe. Wenn ich etwas geschlafen habe, geht es einigermaßen wieder.

Aspirin würde ich nicht unbedingt nehmen, weil Asprin ja das Blut verdünnt.

Ich habe mir auch angewöhnt, ziemlich viel Wasser zu trinken.

Viele Grüsse
Steffi

Beitrag von koerci 21.05.11 - 16:09 Uhr

VIELEN DANK ihr beiden!!!!
Werde es mal testen!

LG

Beitrag von cooky2007 24.05.11 - 21:29 Uhr

Das ist eine hormonbedingte Migräne, da kurz vor der Periode das Östrogen gen 0 absinkt.

Ich hatte das vor meinen Schwangerschaften jahrelang und habe es dann damit behandelt, dass ich die Pille ohne Pause durchgenommen habe.