Lammfell... Womit....???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 0190kadett 19.05.11 - 13:38 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich habe heute ein medizinisches Lammfell geschenkt bekommen...

Das möchte ich nun noch vorher gerne waschen. Muß man da was beachten. Kann man da normals Waschmittel nehmen odere sollte es Wollwaschmittel sein?

Danke für Tipp´s!

Lg Tina 35. Ssw#verliebt

Beitrag von pye 19.05.11 - 13:43 Uhr

wir nehmen immer normales waschmittel ,aber recht wenig, weil sich lammfell ja von alleine reinigt ...manchmal muss es aber sein :)
haben ganz normal ariel und dann richtig an der luft trocknen lassen
ansonsten meine schwägerin reinigt ihrs per hand mit babyshampoo von penaten :) das ist ja etwas rückfettend wir machen das mitlerweile auch :)

Beitrag von wiebke7 19.05.11 - 13:53 Uhr

Es gibt wohl auch extra Lammfell-Waschmittel. Meine Oma hatte im Schrank noch 2 sehr alte Lammfelle, meine Tante kaufte spezielles Waschmittel (in einer Reinigung/Wäscherei, glaube ich), hat die Felle nach der Wäsche und dem Trocknen noch kräftig durchgebürstet und die Rückseite für die Geschmeidigkeit und Langlebigkeit mit Lederpflege gefettet! Jetzt sind die Felle kuschelweich, geruchsneutral und warten auf ihren Einsatz :-)!

Beitrag von douvi 19.05.11 - 14:03 Uhr

Das waschmittel hat auch Baby Walz, noch keine 4€.
Hatte es mir geholt und auf nummer sicher zu gehen. Gerade wg. des Leders.

Beitrag von nazli-85 19.05.11 - 13:53 Uhr

Ich würde es mit Wollwaschmittel in der Waschmachine waschen und am besten im Waschgang Handwäsche waschen.
Wollwaschmittel, lässt Wolle schön weich und in seiner struktur gleich und kosten tut es auch nicht viel!

Beitrag von hexe12-17 19.05.11 - 14:17 Uhr

Huhu

hab dir mal folgenden Link rausgesucht. Werde meines dann auch damit waschen
http://www.mytoys.de/Kaiser-Fell-Waschmittel-200-ml/Lammfell-Co/KID/de-mt.ba.ca02.08/1420543

LG Hexe12-17

Beitrag von libretto79 19.05.11 - 18:20 Uhr

Ich finde Lammfelle eklig...
Wozu braucht man die? Und braucht man die zwingend?????
Dies ist eine ernsthafte Frage!

Beitrag von findekind 20.05.11 - 10:07 Uhr

Nein, man braucht natürlich nicht zwingend ein Lammfell für das Baby, schon garnicht, wenn man es"eklig" findet!

Nützlich kann ein Lammfell z.B. für Fahrten mit dem Kinderwagen im Winter
draußen, bei kühler Außentemperatur sein oder für das Spielen auf
dem kalten Fußboden, im Laufstall oder unter dem
Spieltrapez. Da bietet ein Fell eine gute Wärmeisolation gegen die von unten kommende Kälte.

Ich habe für unser zweites Kind wieder ein Lammfell gekauft und werde dies (da wir in einem superkalten Altbau wohnen, der auch bei sommerlichen Außentemperaturen innen immer kühl bleibt) auch schon früh tagsüber (nicht zumSchlafen!) verwenden. Finde Lammfelle aber auch kuschelig und nicht eklig ;-)

Beste Grüße,
Findekind

Beitrag von carochrist 20.05.11 - 13:03 Uhr

Es gibt spezielles Lammfellwaschmittel. Dadurch soll das Fell nicht verfilzen und weich bleiben.