Angelsound - ab wann habt ihr was gehört????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilu79 19.05.11 - 14:30 Uhr

Hallo,

ich habe eben mein Angelsound bekommen und sofort ausprobiert. Leider habe ich keinen Herzschlag gehört :-( seit dem versuche ich meinen FA zu erreichen und abzuklären, ob alles i.O. ist. Ab wann habt ihr etwas gehört? Ich bin in der 11 SSW oder ist es noch zu früh?

DANKE LG

Beitrag von teddyangel84 19.05.11 - 14:31 Uhr

Hallo,

mach die keine Sorgen, es ist normal, dass du noch nichts hörst, bei einigen funktioniert das Gerät sogar ist ab der 19. SSW.

wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit.

LG

Beitrag von nikon3000 19.05.11 - 14:37 Uhr

geh an die Schambeinzone und nehm viiiiielll Gel oder Creme dazu! Fahr links rechts am Schambein entlang

Beitrag von winniepooh08 19.05.11 - 14:35 Uhr

hallo, habe es auch schon etwas länger..., bin jetzt in der 15.ssw und höre leider auch noch nix..., habe ab und zu mal rechts und links in der leistengegend ein rauschen gehört, aber das werden wohl eher meine blutgefäße oder die nabelschnur sein..., aber ein herzchen habe ich auch noch nicht gehört..., also leider noch geduld haben...

viele grüße

Beitrag von lulu300882 19.05.11 - 14:40 Uhr

huhu

also mal im ernst?! du bist gerade 11 ssw... was meinst du warum so viele von angelsound abraten?? GENAU ...weil es sein kann das man sich verrückt macht wie du nur weil dein baby noch so klein ist das du noch ncihts hören kannst... bitte tu dir selber einen gefallen und leg es in den schrank und versuch es ende 15 ssw noch mal... ich selber habe auch eins und ab der 14 ssw ab und zu mal reingehört und musste teiweise lange suchen... am besten ist es übrigens morgens und lager die beine mal schön hoch... und ganz ganz ganz weit unten suchen...
und nun blos nicht verrückt machen nur weil du noch nichts hörst ...ist noch viel zu früh....

LG Nancy mit babyboy unterm #herzlich 24 ssw und Leonie 5 jahre fest an der Hand

Beitrag von mekosa 19.05.11 - 14:38 Uhr

Es kann sein, dass man mit dem Angelsound auch nix hören kann.

Vielleicht liegt es an einer Voderwandplazenta!?!

Aber würde auch so ein Teil nicht empfehlen. Ein Ultraschall ist ziemlich laut für das Baby. Also die Schallwellen sind ziemlich laut, wie eine einfahrende U-Bahn...so wird es beschrieben.


Also mach dir keine Sorgen!

#winke

Beitrag von kutschelmutschel 19.05.11 - 14:41 Uhr

hab meinen angelsound in der 13. ssw bekommen und sofort das herzchen gehört #huepf und seither höre ich so alle 2-3 tage mal rein und finde das killerbärchen auch #verliebt

lg, melle + #ei 15.ssw #verliebt

Beitrag von kinjan 19.05.11 - 14:42 Uhr

huhu,
ich habe mir den angelsound erst vor 2 wochen bestellt, vor etwa einer woche geliefert bekommen. natürlich wollte ich auch sofort ausprobieren, mein verlobter und ich haben fast 10 min gesucht und gesucht, dann haben wir es bei seite gelegt, ca eine stunde später nochmal ausprobiert, und ziemlich schnell das herz gefunden, mir kamen direkt die tränen. seid dem hören wir jeden abend wenn mein männe von der arbeit kommt mal rein, und haben meistens auch schnell glück und finden das würmschen recht schnell. denke wenn das baby bissle größer ist wird es von tag zu tag einfacher... ich geb es jedenfalls nicht mehr her, ist schon total beruhigend, wenn man noch nicht viel spührt.

lg kinjan & würmschen 15+1

Beitrag von lulu300882 19.05.11 - 14:43 Uhr

achja mit öl geht es übrigens am besten ;) mein beitrag steht leider als antwort irgendwo bei einen der damen die dir geantworten haben ;)


lg

Beitrag von kutschelmutschel 19.05.11 - 14:47 Uhr

mit öl funktioniert bei mir gar nischt...bei mir gehts am besten mit ultraschallgel :-)

Beitrag von nikon3000 19.05.11 - 14:47 Uhr

genau, wichtig is die Klitsche;-) : ÖL,Creme,Gel #pro

Beitrag von kailysunny 19.05.11 - 15:08 Uhr

Huhu

also ich habe mir in der 12.ssw den Angelsound bestellt! Haben den auch direkt ausprobiert! Am Anfang haben wir nichts gehört noch nicht mal ein Magenknurren! Wir haben dann festgestellt das wir den falschen Audioanschluss hatten! Haben es dann wieder probiert. Und tadda....Herzchen klopfte gaaanz laut und feste#verliebt#verliebt!

Muss dazu sagen das ich es immer mein Mann machen lasse, also den Herzschlag zu suchen! Ich würde da eh dran verzweifeln, wenn ich es nicht sofort finde! Mein Mann ist ganz ruhig, gibt nicht so schnell auf und hat ein Händchen dafür!

Naja mittlerweile traue ich mich auch mal alleine rein zuhören! Ich finde es mittlerweile aber sehr schwierig, weil die Nabelschnur überall ist! Die schwimmt immer über mein kleines so das es fast unmöglich ist den Herzschlag rauszuhören!

Mach dir keine sorgen! Dein kleines hat ja noch viel platz und ist noch sehr klein! Mit etwas geduld und spuke findest du es sicherlich! Oder lass deinen Mann suchen ;)

Glg Jacy 18.ssw#verliebt

Beitrag von jenny0612 19.05.11 - 15:33 Uhr

Hallo,

ich habe schon in der 10. Woche was gehört. Und von Tag zu Tag hört man es sogar immer lauter.
Suchst du vielleicht an der falschen Stelle?
Du musst ganz unten am Haaransatz suchen. Ziemlich in der Mitte, manchmal mehr rechts manchmal mehr links.
Rechts und links in der Leiste ist Dein eigener Puls, er ist aber viel langsamer.
Man kann es eigentlich gut auseinanderhalten.

Viel Glück beim Probieren

Beitrag von jenny0612 19.05.11 - 15:43 Uhr

übrigens funktioniert es Abends und mit voller Blase am besten, da die Gebährmutter nach oben gedrückt wird. Hat mir mein FA gesagt.