Nespresso Kapseln

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von engelsmami 19.05.11 - 15:14 Uhr

Hallo #winke

Ich hab vor 2 Tagen die Nespresso Citiz & Milk von meinem Mann bekommen. Da waren 16 Kapseln dabei und wir haben nun das Welcome Paket mit den Kapseln bestellt.

Nun meine Frage:
Wo kauft ihr eure Kapseln??
Im Internet bei Nespresso?
In einer Bar?
Bei Ebay?
Wo ganz anderst?
Nehmt ihr die originalen oder gibt´s auch nachgemachte??

Wir trinken zusammen so zwischen 2-6 Tassen Kaffee am Tag. Da ist auch der Preis der originalen Kapseln für uns okay.

Welche Sorten Kaffee trinkt ihr am Liebsten??

Liebe Grüße und #danke für eure Antworten
Christine

Beitrag von viofemme 19.05.11 - 18:32 Uhr

Glückwunsch! Haben selbst einige Vollautomaten getestet, aber Kaffee und vor allem Espresso sind von Nespresso am besten. Und der Milchschaum ist traumhaft! (Es sei denn, man investiert ein Vermögen für eine reine Espressomaschine aus...)


Also, die Kapsel bestellen wir direkt bei Nespresso.
Nachgemachte habe ich noch nicht entdeckt und meines Wissens nach sind die Kapseln noch patentgeschützt. EBay fand ich nicht günstiger.
Als Lungo haben wir den Fortissimo, als Cappuccino-Espresso den Apregio und als reinen Espresso den Dulsao und hin und wieder die Specials.

Beitrag von meetic 19.05.11 - 20:40 Uhr

Hallöchen.

Supi Maschine, in die habe ich mich auch gleich verliebt.

Wir bestellen gleich bei Nespresso. Abl 100.-- Franken sogar Portofrei.

Bei uns in der Schweiz gibt es nach langem Kampf, auch vor Gericht, im Denner eine Nachahmung. Nespresso hat nämlich kein alleiniges Patent mehr drauf. Kam mal was im TV. Frag mich nicht nach näherem, komme bei so Zeugs nicht so draus. Die Nachahmung kostet nur die Hälfte, schmeckt nicht schlecht, aber kommt nicht an das Orginal ran.

In Frankreich kann man welche bestellen, die kann man dann selber mit handelsüblichem Kaffee füllen.

Meine Lieblinge sind: Roma, Cosi und auch mal einen von der Spezialsorte.

Liebe Grüsse und viel Spass mit Kaffeetrinken.

Beitrag von engelsmami 20.05.11 - 08:03 Uhr

Hallo ihr Beiden

#danke für eure Antworten.
Wir haben jetzt ja nun schon einige Kapseln durchgetestet und sind froh, erst mal das Willkommensset bestellt zu haben. Denn ALLE kapseln waren sooo lecker #verliebt wir könnten uns (noch) nicht auf bestimmte Sorten festlegen.

Ich liebe diese Maschine jetzt schon. Da kann keiner unserer Saeco Vollautomaten, die wir bisher hatten, mithalten.

Liebe Grüße
Christine

Beitrag von habermaus 25.05.11 - 09:53 Uhr

Hallo,
ich habe vor zwei Jahren die Latisimo von meinen Mann bekommen, würde diese auch ich mehr her geben.

Laut Migros die stellen die Nachmacher Kapsel her gehen die aber nur für die Schweizer Maschinen.

Beim Breuninger in Stuttgar gibt es einen Nesspresso Club. Hier kaufe ich meine Kapsel. Mann kann auchden Kaffee erst probieren. Bin dort sehr gerne, da auch die Ambienete stimmt.
Somit bleibe ich halt auch beim Orignal. Teuer ja - aber geh mal in die Königstr. in Stuttgart und kauf dir dort eine #tasse Latte- somit ist der Preis wieder ok oder :-).

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kaffee trinken #torte
Ingrid