kurz vorm start der 1 icsi, ein problem

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nici3611 19.05.11 - 15:26 Uhr

hallo,

ich habe ein klitzekleines problem....war am freitag in der kiwu klinik zum US und da hat mam mein schönes #ei gesehn, sie meinte es würde gestern oder heute springen...als ich gestern abend auf toilette war, hatte ich leichtes rotes blut am papier#sorry und eben wieder....hatte gestern schon gegoogelt, kann es wirklich ne ovulationsblutung sein? ich amche mich jetzt voll evrrückt weil wir anfang juni mit unserer 1 icsi starten wollen...

liebe grüsse nici

Beitrag von rotes-berlin 19.05.11 - 15:42 Uhr

Wo ist jetzt das Problem? :)

Beitrag von cleopatra30 19.05.11 - 15:44 Uhr

Hallo! #winke
Wieso könnt ihr jetzt keine ICSI im Juni starten?? Weil du einen ES hast??
Versteh ich net so ganz?! #kratz

LG Cleo #herzlich

Beitrag von nici3611 19.05.11 - 15:49 Uhr

ok habe mich falsch ausgedrückt, habe jetzt angst wegen den sb, das jetzt was nicht stimmt und ich nicht anfangen kann oder darf....

lg nici

Beitrag von cleopatra30 19.05.11 - 15:52 Uhr

Könnte ne ES Blutung sein, die du hattest. Mach dir keine Sorgen!
Viel #klee

Beitrag von nici3611 19.05.11 - 15:53 Uhr

danke sehr, ja kann sein das ich mich einfach nur verrückt mache...und dir weiterhin viel glück in der warteschleife....

lg nici#winke

Beitrag von cleopatra30 19.05.11 - 16:05 Uhr

Dankeschön...!