War gestern beim C&A, heute haben sie Prozente, geht Umtausch?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von iris.s 19.05.11 - 15:27 Uhr

Hallo!

Gestern hab ich mir einen Tankini gekauft u. der kleinen auch (in Gr. 68#verliebt).

Jetzt hab ich heut gesehen, dass sie ab heute -20 (oder 25)% auf Beachsachen haben (Badesachen,....). Hier in Österreich zumindest.
Kann ich mit den Sachen nochmal hin und die dort bitten, mir den Rabatt zu gewähren, also im Nachhinein?. Die Verk. hätte mir das ge ruhig mitteilen können. Überall wird man drauf hingewiesen, wenn am nä. Tag % gibt.

Will keinem einen Vorwurf machen, aber die Badesachen waren nicht gerade billig u. abzügl. der Prozente wären das um die 10,-.

Also, kann ich hin u. im schlimmsten Fall alles zurück geben und neu kaufen?

Danke,

Iris

Beitrag von turtle30 19.05.11 - 15:33 Uhr

Hallo,

ich würde es einfach probieren :-)

Viel Glück #klee

lg
turtle30

Beitrag von windsbraut69 19.05.11 - 15:35 Uhr

Du hast keinen Anspruch darauf, alles zurückzugeben oder die Prozente rückwirkend zu bekommen.

Versuch es doch einfach mal nett und freundlich. Ich würde allerdings gar nicht auf die Idee kommen...

Gruß,

W

Beitrag von iris.s 19.05.11 - 15:38 Uhr

Hallo!

Ich bin immer nett und freundlich :-)))
Wieso soll ich nicht Geld sparen, wenn es geht? Ich weiß, es gibt viele, denen sowas peinlich ist. Aber glaub mir, sowas machen ganz andere auch... Ich weiß wovon ich spreche, wir haben selber ein Geschäft und die, die sehr viel Geld haben, sind da die schlimmsten. Wahrscheinlich gerade deswegen haben sie viel Geld... ;-)

Lg

Iris

Beitrag von windsbraut69 19.05.11 - 15:39 Uhr

Geld sparen ist ja schön und gut aber dann hättest Du eben heute einkaufen müssen.
Im Nachhinein danach zu fragen, wäre mir zu blöd aber wenn es Dir nichts ausmacht und Dich das bei Deinen Kunden auch nicht stört, versuch es.

Wenn Du selbst ein Geschäft hast, solltest Du aber wissen, dass Du keinen Anspruch auf Rückgabe/Umtausch hast.

LG

Beitrag von iris.s 19.05.11 - 15:57 Uhr

Mah, was bist du denn für eine... Hätt ich gewusst, dass das ab heute ist, hätt ich a gewartet, es stand aber erst heute in der Zeitung.
Ich ärger mich ja auch deswegen, weil die Verk. mir nichts darüber sagte und die wusste es mit Sicherheit.

Und wg. dem Geschäft: Rückgabe/Umtausch gibts fast immer. Wir haben ein Malergeschäft, wir nehmen nur gefärbte Ware nicht zurück. Und jetzt ist gut.

Danke dass du mich so schön belehrt hast.

Beitrag von malwiederich 19.05.11 - 16:20 Uhr

Körpernahe Kleidung ist vom Umtausch ausgeschlossen, dazu gehören Unterwäsche und Badebekleidung.
Frag nach den Prozenten, vielleicht sind sie kulant.

Loli

Beitrag von windsbraut69 19.05.11 - 17:03 Uhr

Du hast doch gefragt, warum beschwerst Du Dich dann, dass Du belehrt wirst?

Wenn IHR alles zurücknehmt, ist das nett von Euch. Wenn C & A das auch tut, ist es auch nett, es gibt aber einen Anspruch darauf und das habe ich Dir - als Diskussionsgrundlage - mitgegeben.

Warum sollen die Verkäufer ihren Umsatz mutwillig schmälern, indem Sie Dir abraten, heute zu kaufen, weil es morgen billiger ist?

Beitrag von schlunzjul83 19.05.11 - 15:42 Uhr

Hallo,

gilt 14-tägiges Rückgaberecht?
Dann die "alten" zurückgeben und neu kaufen.
Sofern die Zettel noch dranhängen.

Das wird denen viell. zuviel Arbeit sein und die gewähren dir den Rabatt.

Probiers aus ;-)


LG Julia

Beitrag von redrose123 19.05.11 - 15:52 Uhr

Also ich persönlich würde es als Pech sehen, das nächste mal Informiere dich doch wann sowas stattfindet, die meisten werben doch damit.....Ich würd mich ärgern aber gut sein lassen, denk nicht das das geht....

Beitrag von siomi 19.05.11 - 15:56 Uhr


Ob das geht weiß ich nicht.


Allerdings wäre es mir viel zu peinlich so einen Aufriss wegen 10E zu machen!

Beitrag von morgenstern66 19.05.11 - 16:44 Uhr

Meine Tochter (eh. C&A MItarbeiterin) sagt:
Hingehen, zurückgeben, Geld nehmen, Sachen neu aussuchen und an ner anderen KAsse bezahlen.
Nachwirkend Rabatt wird nicht funktionieren.

Bine

Beitrag von kraxy 19.05.11 - 21:11 Uhr

#pro

so geht's!

Beitrag von windsbraut69 20.05.11 - 08:14 Uhr

Deine Tochter wird für solche krummen Tipps bezahlt?

Gruß,

W

Beitrag von morgenstern66 20.05.11 - 14:45 Uhr

Sie arbeitet da nimmer.
Ich wollte der TE nur helfen.
Illegal ist was anderes.

Beitrag von kraxy 20.05.11 - 18:14 Uhr

Was ist daran krumm?

grüße

Beitrag von windsbraut69 20.05.11 - 19:11 Uhr

Wäre es nicht krumm, könnte man doch gleich die Prozente erstatten lassen oder an der Kasse sagen, dass man diese Klamotten erst zurückgeben und dann nochmal kaufen möchte, oder?

Ich denke nicht, dass das im Sinne des Geschäftes ist.

Gruß,

W

Beitrag von kraxy 20.05.11 - 22:21 Uhr

Nabend,

du hast Recht, es ist nicht im Sinne des Geschäftes - aber

rechtlich gesehen ist es der richtige Weg, da die Prozente nicht nachträglich gewährt werden dürfen, sondern die Angebote immer nur für die angegebene Zeit gelten.
Also muss man den erst geschlossenen Kaufvertrag auflösen und dann einen neuen Kaufvertrag schließen - man muss natürlich nicht die Kasse wechseln....

Das Geschäft muss sich nicht darauf einlassen - Umtausch ist immer eine Kulanzfrage - aber kann es sich ein Geschäft heutzutage leisten, nicht kulant zu sein....? #kratz
Ok - andere Fragestellung.

Also nix krumm ;-)

grüße



Beitrag von schwarzesetwas 19.05.11 - 19:06 Uhr

Äh, soweit ich weiß, sind Badesachen vom Umtausch ausgeschlossen.

Von daher...

Und jetzt hinlaufen und die 20% am nächsten Tag fordern, wäre einfach lächerlich. Ich würde mich zumindest als Verkäuferin kaputtlachen.

Weiterhin: Ein Tankini für ein Baby?!!!
Ist nicht Dein Ernst. Sofort umtauschen.

Lg
SE

Beitrag von iris.s 20.05.11 - 08:36 Uhr

Super dein Kommentar. Merkt man schon was du für eine bist...

Und wenn ich meiner Tochter einen Tankini kaufe, geht es dich auch nix an. Lass gut sein, wenn dir nix besseres einfällt...

Aber solche wie dich muss es halt auch geben, sonst wärs ja langweilig. #gaehn

Beitrag von seinelady 20.05.11 - 11:18 Uhr

Ich finde ein Tankini jetzt aber nicht soo schlimm.
Muss doch jeder selber wissen, ich habe vor kurzem auch einen von meiner Mama für meine Maus bekommen.
Ich find das süße.
LG Tiny

Beitrag von ppg 19.05.11 - 20:34 Uhr

Wieviel machen die Prozente denn aus: 3 - 8 € bei C&A Preisen in Bademoden.

Dem gegengerechnet Fahrt - und Parkkosten............. *** [... Text vom urbia-Team entfernt. Bitte diskutiert sachlich.]

Ute

Beitrag von iris.s 20.05.11 - 08:41 Uhr

Meine Güte. Auf eine normale Frage eine normale Antwort zu bekommen scheint hier fast unmöglich zu sein.

Ich wäre sowieso dort vorbeigefahren, weil ich in die Richtung fahren musste.

Aber um alle Damen hier zu beruhigen, die mich hier sinnlos "angreifen", ich habe es gelassen. Es war nur eine Frage. Ich habe mich dadurch weder verschuldet, noch konnte ich letzte Nacht schlecht schlafen.

Lassen wir es jetzt gut sein.

Und zu deiner Info: ich bin nicht blond.


*** [... Text vom urbia-Team entfernt. Bitte diskutiert sachlich.]

Beitrag von siomi 20.05.11 - 09:02 Uhr


Sorry, mir wäre das nunmal zu peinlich! Das würde ich jedem sagen, nicht nur dir!

Machen das in Österreich alle so? Vielleicht sind es ja dann doch die kulturellen Unterschiede...


Siomi

Beitrag von tomama 20.05.11 - 11:14 Uhr

Hallo,

mich würden die 10 Euro auch ärgern. Finde es auch überhaupt nicht peinlich. Und ich kenne es auch so, dass Verkäuferinnen einen darauf hinweisen, wenn am darauf folgenden Tag Rabatte kommen.

Und ich finde Dich sehr unfreundlich. Zum Glück sind wir Deutschen nicht alle so wie Du.

Gruß Tomama

  • 1
  • 2