Heute 16+0, wann spür ich meinen Zwerg?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elfchen84 19.05.11 - 16:12 Uhr

Bin ab heute 16+0 und habe hier schon gelesen das es auch welche gibt die schon früher ihren Knirps spüren?
Ich warte noch darauf und hoffe es passiert bald :-)
Man macht sich halt immer Sorgen... #zitter

Beitrag von hibbelhibbel 19.05.11 - 16:19 Uhr

hallo Elfchen,

ich bin schon 18+6 und spüre die Kleine immer noch nicht! :-(

Beitrag von elfchen84 19.05.11 - 16:21 Uhr

Aber bestimmt ganz bald! #klee

Beitrag von mahboula 19.05.11 - 16:21 Uhr

also die die ihr baby meist schon viel eher spüren bekommen auch schon ihr 2. baby..:-)

habe gelsen das es bis zur 22. wche dauern kann


glg mahboula 15.ssw

Beitrag von fanny31 19.05.11 - 16:23 Uhr

Hallo!

Bin zwar nicht mehr schwanger, aber ich hab meinen Kleinen so ab der 20. Woche gespürt. Das war nur so ein ganz zartes " Stupsen". Dachte zuerst ich hab so Muskelzucken am Bauch :-p Fühlte sich am Anfang echt komisch an!

LG

Fanny mit Luca der jetzt schon 6 Monate alt ist #verliebt

Beitrag von lucas2009 19.05.11 - 16:28 Uhr

Ich habe meine Kleinen schon in der 15.SSW mal sporadisch gespührt, ist aber auch meine zweite SS...
In der ersten wars so in der 21.SSW glaube ich

Beitrag von kruemel2701 19.05.11 - 16:29 Uhr

also ich bin schon 21. SSW und spüre noch nichts... dabei bin ich sooooo ungeduldig...

Beitrag von mellipirelli1015 19.05.11 - 16:34 Uhr

Hallo ich bin jetzt in der 20. SSW und hab das Baby bewusst ab der 18.SSW gemerkt. #verliebt
Vorher hatte ich auch so undefinierbares Gluckern im Bauch, von dem ich mir aber nicht sicher war was genau es war. Seit der 18.SSW ist es aber wie gesagt eindeutig!

LG
Melli

Beitrag von henzelinos 19.05.11 - 16:45 Uhr

Ich erwarte das dritte Kind und bin in der 18.SSW und auch ich spüre noch nichts. Ich vermute eine Vorderwandplanzenta dieses Mal, denn meine Jungs habe ich zu dieser Zeit wenigstens schon erahnen können.

Beitrag von nana13 19.05.11 - 17:37 Uhr

Hallo,

das man die babys so früh spührt ist denke ich eher seltener. erst recht in der erstens ss.

beim ersten kind hatte ich um die 20 ssw das gefühl ich würde was spühren, und nach einer woche spürte ich gar nichts mehr.

in der 25 ssw war ich zur kontrolle und war riesig froh das wir den herzschlag hörten.
am nächsten tag, lagen auf dem sofa und haben tv gekuckt viel ich fast vom sofa, da der kleine sich so stark bewegt hat. man bin ich erschrocken.
von diesem abend an habe ich den kleinen regelmässig gespührt.

die kleine hatte ich um die 18ssw die ersten feinen bewegungen gespürt aber noch nicht jeden tag, war aber sicher das sie es ist da ich es von lukas her noch wuste wie es sich anfühlte.

du hast noch ganz viel zeit.
lg nana

Beitrag von keks2411 19.05.11 - 18:58 Uhr

1 ssw ab der 20 WOche und jetzt fängt das Flattern an, aber ganz zart und auch selten einmal am tag oder so; aber ich hab auch ein sehr aktives würmle