Ab in den neuen Zyklus...*silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nachtelfe78 19.05.11 - 17:15 Uhr

Huhu Mädels!

Alles komisch diesen Monat.
Normal habe ich einen 29 Tage Zyklus und zwar fast auf die Stunde genau.
Diesen Monat hatte ich rund um ES Mittelschmerzen die bis vorgestern angehalten haben (11 Tage). Total seltsam das...
Da wir aber nicht wirklich üben wie die Weltmeister (trage nur Bienchen ein rund um ES) und wir das ganze auf uns zukommen lassen ist das jetzt auch kein Drama dass an ZT 26 die Periode kam...heftigst mit allem Zipp und Zapp.
Also normal hab ich schon ein paar Tage um ES Mittelschmerz...aber so?! und soooo lange?! Ätzend!
Hoffe der nächste Zyklus läuft besser....der jetzt war zum abgewöhnen.

ZB ohne Tempi und ohne 1000 Bienen...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/814496/585908

LG nachtelfe78

Beitrag von anke711 19.05.11 - 17:25 Uhr

kopf hoch und weiter

habe heute nmt und sst ist negativ..
mein monat ist also auch gelaufen..bin auch sehr traurig..


#klee#klee#klee

Beitrag von stern1707 19.05.11 - 18:02 Uhr

Hallo nachtelfe,

mir ging es diesen Zyklus ganz ähnlich! 10 Tage heftige Schmerzen und totalen Druck im UL und heute kam an ZT 25 die Mens, richtig heftig und mit viel Schmerzen. Echt schrecklich, dass brauch ich auch nicht jeden Monat!

Drücke Dir die Daumen das es im nächsten Zyklus besser wird!

Sonnige Grüße
stern1707