Amnion und Chorion noch nicht ganz verschmolzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilach0203 19.05.11 - 17:33 Uhr

Hallo Zusammen,

ich bin jetzt bei 13+4 und heute beim US war soweit auch alles prima. Baby ist quietschfidel! Allerdings ist die Amnionhaut?! noch nicht zu 100% mit der Gebärmutter verschmolzen, eher so zu 70/80%. Der Doc meinte dass das zwar normalerweise jetzt schon alles passiert wäre aber es auch kein Grund zur Sorge wäre.
Hat da jemand Erfahrungen mit ?

Danke :)

Beitrag von lucas2009 19.05.11 - 17:36 Uhr

sorry das habe ich ja noch nie gehört....

Kann dir da nicht helfen

LG

Beitrag von kamelefant 19.05.11 - 17:39 Uhr

Das passiert normalerweise so um die 12te Woche, bei manchen früher, bei anderen später, aber kein Grund zur Sorge.:-)

Beitrag von steffihasi 19.05.11 - 19:53 Uhr

hallo,
das war bei mir auch so.
noch sehr lange sogar (18 ssw). es lag sogar noch ne weile im raum, dass da ein amnionstrang wäre - was sich aber nicht bestätigt hat.
ich bin jetzt bei 36+0 und alles ist bestens.
die ultraschaslldiagnostik ist eben fluch und segen zugleich - manchmal sollte man besser nicht zuhören
ich wünsche dir alles gute