Sind das chinakleider???

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von novemberbaby06 19.05.11 - 18:34 Uhr

Bin ja eine absolute null was ebay angeht und bevor ich da "irgendwo" kaufe wollt ich euch mal fragen ob das so besagte "china kleider sind"

http://cgi.ebay.at/Sexy-kurzes-Abendkleid-Cocktailkleid-grose-Auswahl-/120708494149?pt=DE_Damen_Kleider&vti=Gr%C3%B6%C3%9Fe%0944&hash=item61cba408b6


Vl habt ihr ja links für mich wo ich in gr 44 schöne kleider finden kann (aBER bitte zu einem erschwinglichen preis)

Danke glg dani

Beitrag von --nini-- 19.05.11 - 18:40 Uhr

ich denke schon, aber ich hab auch noch nichts schlechtes davon gehört... eine hier im forum hat ihr brautkleid auch aus china gehabt und ist beigeistert gewesen

Beitrag von muckihh 19.05.11 - 19:05 Uhr

hallo,

also ich hab mein brautkleid auch bei ebay ersteigert und is auch wie du sagst so n chinakleid, aber ich bin von meinem kleid total begeistert und hätte nicht erwartet das es wirklich so schön in wirklichkeit aussieht, ich würde es immer wieder holen.

hier ma mein kleid

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=380335556855&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

das einzige was ich finde is das die größe nicht hinkommt, also ich würd mir bei einem nächsten kleid was ich bei ebay hole lieber ne nummer größer nehmen, denn es fällt ziemlich klein aus mein kleid.


lgmucki

Beitrag von muckihh 19.05.11 - 19:17 Uhr

also ich hätte umtausch recht gehabt, aber nur solang es keine maßschneiderung is, aber in wie weit das nachher hinhaut weiß ich nicht denn ich bin sehr zufrieden damit


lg mucki

Beitrag von pregnafix 19.05.11 - 19:23 Uhr

Ich hab mein Kleid (ebenfalls Gr. 44) bei Astrapahl.de gekauft und wirklich wenig bezahlt. Es ist wunderschön und sieht sehr hochwertig aus!
Die Kleider dort, sind aber eher schlicht.

Beitrag von catch-up 19.05.11 - 19:51 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Warum sollte das ein Chinakleid sein???? Weil die Models asiatisch aussehen???ß :-p

Romantic Fashion sitzt in Teltow bei Potsdam! Das ist ne Deutsche Firma, die aus Deutschland liefert!

Chinakleider erkennt daran, dass bei Standort "China" steht! Die werden also auf Bestellung importiert!

Beitrag von novemberbaby06 19.05.11 - 20:02 Uhr

:-( nööö hab mir nur gedacht weils so günstig sind...

lg dani

Beitrag von catch-up 19.05.11 - 20:18 Uhr

War nich bös gemeint!

Fands aber niedlich! #verliebt

Beitrag von novemberbaby06 19.05.11 - 20:20 Uhr

#rofl Danke :-D#hicks

Beitrag von litalia 20.05.11 - 13:27 Uhr

es sind ja "nur" normale kleider und keine BRAUTkleider.

brautkleider sind teuer... solche kleider wie in deinem link bekommst du auch bei c&a für den gleichen preis.

Beitrag von falkster 20.05.11 - 15:44 Uhr

leicht daneben... ;-)

Die Kleider werden zwar aus Teltow verschickt (damit stimmen Deine zwei Annahmen), allerdings heisst das nicht automatisch, dass in D hergestellt wird. In den Geschäftsbedingungen steht nähmlich auch was von Lieferanten und möglichen Verzögerungen. Auch spricht eine Lieferzeit von 6 Wochen eher dafür, dass die Kleider eben nicht in D gefertigt werden.

ICH ginge bei diesen Preisen in Verbindung mit der AGB davon aus, dass es tatsächlich China-Kleider sind. Aber das ist ja auch nicht per se etwas schlechtes...

Beitrag von ppg 19.05.11 - 20:26 Uhr

Ich bin auch ein üppige Frau ( zumindest noch ) aber so einen Schnitt würde ich nie tragen, da wird der Blick ja explizit auf alle Problemzonen gelenkt.

Busen, Bauch Hüfte Oberschenkel Oberarme - alles besonders betont!

Blättere hier mal in älteren Beiträgen, Hedda hat schöne Links in größen Größen gerade in den letzten Wochen eingestellt. Schau Trauzeugin / Hochzeitsgast

Ute

Beitrag von blackbeast666 19.05.11 - 21:02 Uhr

Ich hab genau dieses Kleid vor ein paar Tagen/Wochen gekauft - es ist einwandfrei und für den Preis gibts nix dran auszusetzen!!!

LG

Beitrag von novemberbaby06 19.05.11 - 21:11 Uhr

Hat die größe gepasst?
wie lange war die lieferzeit???

LG

Beitrag von blackbeast666 20.05.11 - 08:09 Uhr

Also ich trage 38 und es passt genau, mit einer 40 würde es schon eng werden :-)

Ich hab ungefähr eine Woche auf das Kleid gewartet, also eigtl ziemlich schnell!

Beitrag von morsie82 20.05.11 - 08:46 Uhr

genauso wars bei mir auch...erst gabs das kleid nimmer in 38 da hab ich dann kontakt aufgenommen und gefragt wieviel unterschied zu größe 40 ist und prompt ne antwort bekommen:-D
dann als es wieder in 38 verfügbar hab ich ne nachricht bekommen und nun ist es meins#verliebt
ich hab dann nochmal wegen nem kleinen faden der vorne gezogen war kontakt aufgenommen und hatte die wahl ob ich nen preisnachlsass oder die farblich passenend stola bekomme#schein
versand war zügig und kontakt sehr löblich#pro

Beitrag von diana1979 20.05.11 - 03:25 Uhr

Was ist wir dich erschwinglich,also der finanzielle Rahmen?Schöne Kleider findest du doch bei Otto,Heine,Amazon,ach es gibt so viele Seiten.Oder hier zum Beispiel

http://www.celebrities-abendkleider.de/index.php/cat/c9_kleider-grosse-groessen.html

Beitrag von pssst77 20.05.11 - 11:27 Uhr

Hallo!

Also so wie das aussieht,ist der Verkäufer aus 1..... Teltow,also Deutschland.
Der Text ist auch in einem guten Deutsch verfasst,was man ja oft auch merkt,wenn der Text eher wie Sprache im 2-3jährigen Bereich geschrieben ist. ;-)

Ein sehr schönes Kleid,finde ich,ich würde es bestellen,für DEN Preis.

Ich kann Dir übrigens noch eine Seite empfehlen,dort habe ich mein Kleid damals her und ich war absolut begeistert,wie toll es verarbeitet war und das für einen Spitzenpreis!!

http://www.vowstory.com/

Liebe Grüße
Sylvia