Wie lange Wochenfluss beim 2. Kaiserschnitt? Schon vorbei nach 1 Woche

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von kareen525 19.05.11 - 18:35 Uhr

Hallo,
ich hab meinen Sohnemann (2.Kind) am 11.5.11 per KS "bekommen" und habe seit gestern, also nach 1 Woche, schon keinen WOchenfluss mehr...
ist das normal? Mach mir etwas Sorgen...
Meine Hebi hat gerade ihre freien Tage...

Wie lange hattet Ihr den Wochenfluss?

DANKE schonmal!
Kareen

Beitrag von yale 19.05.11 - 19:30 Uhr

kommt denn rein gar nichts mehr?Auch kein gelblicher ausfluss?

Ist schon merkwürdig,er sollte eigentlich schon noch laufen.
Hast du schmerzen?

Ich würde ich es mal beim Gyn abklären lassen ob eine stauung vorliegt.

Beitrag von kikiy 19.05.11 - 20:57 Uhr

Ja, bei mir war auch nach 7-8 Tagen Schluss damit. Das kann auch gut sein,da das Gewebe in der Gebärmutter ja während des KS ausgeschabt wurde,also nun nicht mehr abbluten muss!

LG

Beitrag von ania1982 22.05.11 - 11:38 Uhr

Hi

habe genau das gleich Problem!!!
Meine kleine Tochter kam am 13.05.11 per Kaiserschnitt zur Welt
Und seit gestern kein Wochenfluss mehr!!!!
habe auch keine Schmerzen oder Fieber, ausser das die Narbe etwas weh tut was ja normal ist.

Meine Hebamme kommt heute werde die mal fragen.