erschreckt ihr euch auch immer so? SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naladuplo 19.05.11 - 19:31 Uhr

huhu,

also ich spüre meine Maus jetzt seit der 18.ssw deutlich (dritte ss) trotzdem ist es immer irgendwie neu. Die tritte werden nun immer fester und ich weis ja nun das es mein Kind ist aber trotzdem erschreck ich mich immer#rofl zuck richtig zusammen!

LG Diana mit Elin 23.ssw

Beitrag von zimtsternx3 19.05.11 - 19:36 Uhr

ja so geht es mir auch :-) es tut manchmal echt weh ...

lisa mit prinzessin morgen 23ssw

Beitrag von gwenni77 19.05.11 - 19:50 Uhr

Kenn ich. Vor allem, wenn Baby sich dann umdreht und der Bauch sich dann verformt. Fühlt sich irgendwie seltsam an. ;-)

Am Besten ist es noch: Du liegst entspannt im Bett, dämmerst in den Schlaf weg und dann tritt Baby so kräftig, dass du wieder aufschreckst und hellwach bist. Und da soll man nicht irritiert über sowas sein. ^^

LG

Beitrag von luna2584 20.05.11 - 10:27 Uhr

Uiiii, toll Diana! #verliebt Auf das warte ich auch jeden Tag! Ich hoffe, dass ich nun endlich mal Tritte abbekommen darf #huepf. So ein leichtes Krabbeln spüre ich ja schon ein Weilchen und es wird hoffentlich nicht mehr lange dauern...

Alles Gute dir und deinem Mäuschen!
LG Luna mit #ein und #ei