Was macht Ihr gegen extreme Rückenschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christel78 19.05.11 - 19:50 Uhr

Hi,

habe seit kurzem extreme Rückenschmerzen. Dazu kommen Kopfschmerzen mit Erbrechen. Ein paar Tage ist es gut und dann kommen die Schmerzen wieder.

Ich war jetzt die letzten 2 Wochen 6 Tage deswegen krank geschrieben und habe schon fast ein schlechtes Gewissen. Ich habe Angst, dass das so weiter geht.

Heute habe ich vom Hausarzt Krankengymnastik verschrieben bekommen. War vorhin schon gleich das 1. Mal da. Ich wurde erstmal massiert. Habe wohl mehrere Blockaden und ziemliche Schmerzen rund ums Kreuzbein.

Na ja, lange Rede, kurzer Sinn.;-) Was macht Ihr noch so gegen die Schmerzen? Vielleicht habt Ihr ja ein paar gute Tipps für mich.

LG christel78

Beitrag von 111kerstin123 19.05.11 - 19:54 Uhr

Radfahren,homesport becken kreisen,usw... das hilft manchmal

Beitrag von juliz85 19.05.11 - 19:56 Uhr

mir hilft wärme immer super, also moorkissen, kirschkern... ansonsten auch gymnstik ("katzenbuckel" und "schwanzwedeln")!

Beitrag von christel78 19.05.11 - 19:59 Uhr

Oh ja, ne Wärmflasche könnte ich mir gleich auch mal machen.

Und mit Gymnastik sollte ich vielleicht auch mal anfangen.#schein Jetzt habe ich ja einen guten Grund. Dass man aber auch erst "einen Tritt in den Hintern" braucht...#hicks