Bauch wird ständig hart ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sorceres 19.05.11 - 19:59 Uhr

Hallöchen, hab mal ne Frage.
Und zwar bin ich nun in der 39 ssw, am 29.05 ist ET.
Mein Bauch wird zwar die letzte Zeit ständig hart, übt wohl :-p aber heute ...
Es tut nicht wirklich weh bissel mehr als unangenehm aber ich führe grad mal Protokoll nebenbei und es kommt alle 5-6 min nun.

Am Mittwoch war ich noch bei FÄ, Mumu wohl noch zu, es würd kein US gemacht... Aber die Dame liegt wohl fest unten.

Sind das noch Übungswehen? Schätze ich mal oder was sagen die fachfrauen #schein

Danke euch #winke

Beitrag von julian-leon1984 19.05.11 - 20:02 Uhr

hallo,

geh doch mal in die klinik und lass nach schauen, wenn nix ist kannst du ja immer wieder sagen du möchtest nach hause, aber bei mir waren es keine übungswehen mehr als ich alle 5-6 min einen harten bauch hatte.
eine frage geht das jetzt schon länger wie eine stunde oder etwa ne stunde.

lg stefanie und krümelchen 10+6 ssw

Beitrag von sorceres 19.05.11 - 20:15 Uhr

Erst mal danke für deine Antwort !
Hm, das geht schon den ganzen tag so. Habe aber erst um 19.33h angefangen es mal auf zu schreiben.
#schwitz#winke

Beitrag von heifra2211 19.05.11 - 20:03 Uhr

huhu!

bin zwar alles andere als eine fachfrau, aber meine beste freundin ist auch kurz vor ihrem ET und hat das gleiche problem. die abstände sind noch nicht so kurz, wie bei dir, aber ihre FÄ und die hebi meinten, dass es senk- bzw. übungswehen sind...

ansonsten - frag' doch mal bei deiner hebi nach!?

lg heifra

Beitrag von co.co21 19.05.11 - 20:04 Uhr

Hallo,

das hab ich so ähnlich wie du...in den letzten Tagen verstärkt, aber heute beim CTG hat es nur Mini-Wehen aufgezeichnet. GBH ist noch ein wenig da, aber Kopf ist tief...also denke ich, es sind Senkwehen zur Zeit.

Hab nen Tag vor die ET, ist aber auch das Zweite erst, deswegen hab ich keine Erfahrung. Beim ersten bin ich ja 3 Wochen mit offenem MuMu rumgerannt,, aber meine FÄ meinte, das würde bestimmt diesmal nicht passieren, da würde es schneller gehen...ich bin gespannt

LG Simone

Beitrag von lacky06 19.05.11 - 20:04 Uhr

Hallo

Könnten evtl. schon wehen sein, geh mal in die dusch oder mach nen schönes Bad, wenn schlimmer wird bzw. regelmäßig wehen kommen, dann könnte es nicht mehr lange dauern. behalts im auge. bist ja schon so weit. Ich wünsche dir eine angenehme und schöne geburt.

Liebe grüße und einen schönen abend wünscht claudi

Beitrag von sorceres 19.05.11 - 20:18 Uhr

Hm danke euch, ich werde mir dann mal ein Bad einlassen #schwitz
Mal schauen was dabei rum kommt.

Wenns nichts bringt werd ich mal meine hebi anrufen .

Oh wei Mädels , da wird man ja nun doch nervös #schein
#winke