Versicherungsanschreiben

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von antje1802 19.05.11 - 20:05 Uhr

Hallo,

kann mir mal jemand schreiben wie ich das am besten formuliere ?

Mir ist das Auto aufgebrochen worden und ich soll der Versicherung ein formloses Anschreiben mit den Dingen die entwendet würden auflisten.

LG Antje

Beitrag von stolzemutsch 19.05.11 - 21:51 Uhr

Sehr geehrte(r) Frau/ Herr XXX,

wie gewünscht reiche ich Ihnen hiermit eine Auflistung der Gegenstände ein, die mir durch den Einbruchdiebstahl am XX.XX.XXXX entwendet wurden:

-Gummibärchen ;-)
-usw.

Mit freundlichen Grüßen

XXX



Das reicht schon aus ;-)

lg

Beitrag von parzifal 20.05.11 - 08:38 Uhr

Da es ja "formlos" sein soll kannst Du das machen wie Du willst.

Es sollte halt nur auch die entwendeten Dinge darin stehen.

parzifal