An die etwas molligeren Mutties

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nikki23w 19.05.11 - 20:18 Uhr

hallo ihr lieben.

Ich habe da mal ne Frage an euch.

Spürt ihr eure Mäuse schon und ist bei euch schon was zu sehen??

Ich bin jetzt bei 15+1 und merke gar nichts und irgendwie sieht man auch noch nichts.

Ich muss dazu sagen ich habe eine Vorderwandplazenta.

Im Moment wiege ich so 102 Kilo. Es war aber am Anfang der Schwangerschaft auch schon bei 108 Kilo.:-p

Lg Nikki

Und danke schon mal für die Antworten

Beitrag von stbh24 19.05.11 - 20:28 Uhr

HUHUH!!

Ich bin auch Mollig und habe eine Vorderwandplazenta. Ich habe unser Knöpfchen erst in der 19 SSW gemerkt. Und jetzt in der 22 SSW habe ich den ersten Tritt gespürt.

Lg Heike

Beitrag von muttiator 19.05.11 - 20:30 Uhr

Dein Gewicht hat nichts damit zu tun das du deinen Krümel noch nicht spürst, die Fettschicht folgt ja direkt unter der Haut.
Deine Vorderwandplazenta kann schon eher etwas dafür das du den kleinen Wurm noch nicht spürst aber das wird auch noch. ;-)

Beitrag von deldrina 19.05.11 - 20:31 Uhr

Huhu,
ich bin heute bei 15+0 und merke auch gar nichts und zu sehen ist auch nichts. Zeitweise fühle ich mich echt unschwanger!
Ich habe mit 99 kilo angefangen und bin jetzt bei 93 kilo,warum ich nur abnehme weiss ich nicht,aber mit dem Kind ist alles in Ordnung!


LG Mona mit Darina (4J.) und #ei 16. SSW

Beitrag von yamie 19.05.11 - 20:50 Uhr

hi,


bin auch molliger und hab eine vorderwandplazenta. na und? ob man eine hat oder nicht, spielt KEINE rolle wie früh man sein baby spürt. wenn man eine vorderwandplazenta hat bedeutet das NUR, daß man das kleine von aussen später spürt. nix anderes.
dieses gerücht hält sich hier sehr hartnäckig. furchtbar.

die ersten bewegungen hab ich ab der 16. woche gespürt. jeden tag ein bisschen mehr. (meine 2. ss jetzt) ab der 17. woche rum ist mein bauch förmlich explodiert. #freu



lg
yamie 19. ssw


__________________________

dies ist KEINE signatur!

Beitrag von bino1980 19.05.11 - 21:04 Uhr

Hallo,
also ich hab auch ein bischen mehr auf den Rippen (83 kg bei 1,60 m)und bin jetzt in der 15 SSW.
Meinen Speckbauch konnte ich früher noch ganz gut verbergen, aber jetzt geht das nicht mehr habe auch schon Umstandshosen an.
Manchmal meine ich was zu spüren wenn ich abends ganz ruhig auf der Couch liege, vielleicht bilde ich mir das auch nur ein, ich weis es nicht.

Eine schöne SS noch.

LG

Beitrag von jessicadaniela 19.05.11 - 21:13 Uhr

Huhu!
Ich war zu der Zeit auch etwa in der Gewichtsklasse und hab meinen Kleinen Mitte der 16. Woche das erste Mal ganz deutlich gespürt....
Das war sooo süüüüß!!!
Freu dich drauf!
Bald isses soweit....
#winke