Bauchmuskulatur tut verdammt weh/Ist ne Hebamme hier???

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von lotte79 19.05.11 - 20:57 Uhr

Hallo zusammen,

ich hoffe mal hier ist ne Hebamme die mir die folgende Frage beantworten kann;-)

Vor fast 3,5 Wochen wurde Nils geboren. Und seit gut einer Woche habe ich vermehrt Schmerzen in der Bauchmuskulatur. Aber auch nur rechts. Zeitweise traten die Schmerzen nur beim Staubsaugen auf, nun allerdings ists immer öfter (egal ob ich den Grossen (3,5 Jahre alt) auf die Toilette hebe oder huste:-(

Jetzt hat meine Hebamme mir zwar gezeigt, das ich halt noch nen Spalt habe und auch eine Übung dafür, aber mich würde mal interessieren, wie lange es denn wohl noch dauert, bis der Spalt zu ist. Habe jetzt nicht wirklich Lust, diese Schmerzen längerfristig zu behalten.

Kennt sich da jemand aus?

Danke und lieben Gruss

Silke

Beitrag von anarchie 19.05.11 - 21:06 Uhr

Hallo!


Lass das mal beim Arzt klären.

Diese Spalte macht normal keine Schmerzen! Ein mieser BB kann Druck nach unten machen..aner da solltest du keine Schmerzen haben.

lg

melanie mit 4 kids

Beitrag von hexenhandwerker 19.05.11 - 21:31 Uhr

Eine Diagnose übers Internet ist da schwer!
Es kann eine falsche Beanspruchung der Muskeln sein, da diese durch den Spalt und die Überdehnung noch nicht wieder ihre volle Funktionsfähigkeit erreicht haben. Wenn du Rechtshänder bist wäre das ne Erklärung da Du ja dann die Rechte Seite halt mehr beanspruchst.

Ist es aber auch ganz sicher der Muskel? Denn rechts liegt auch der Blinddarm der durch die Lageveränderung in der Schwangerschaft und nach der Geburt auch mal Probleme machen kann.
Also geh lieber mal zum Arzt wenns nicht besser wird!