Wie spät müssen eure Kinder spätestens im KiGa sein?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von keep.smiling 19.05.11 - 21:24 Uhr

Hallo,

o.g. Frage interessiert mich mal (einfach so).
Bei uns ist es 8:30 Uhr - es wird zwar dann nicht abgesperrt, aber ungern gesehen, wenn jemand zu spät kommt.

Wie ist das bei euch?

Danke und liebe Grüße
ks

Beitrag von maxi4188 19.05.11 - 21:27 Uhr

also maurice geht erst ab august in den kindergarten aber die haben schon gesagt das die kinder bis 9 uhr da sein sollten


lg maxi mit maurice 2,5J. und kira heute 1J

Beitrag von arielle11 19.05.11 - 21:28 Uhr

Hallo!

Seit diesem Kiga-Jahr bis 9:30Uhr, und ich habe es sogar mal geschafft 5min später da zu sein. Obwohl ich nur 100m Luftlinie weg wohne.

Wenns aber einmalig auftritt ist das kein Problem.

arielle

Beitrag von steffi81argo 19.05.11 - 21:38 Uhr

Hallo,

bei uns sollten die Kinder auch bis 8.30 Uhr da sein, aber bisher gabs noch keine Probleme, wenn wir mal später waren.

LG
Steffi

Beitrag von zappelinchen 19.05.11 - 21:40 Uhr

Bei uns kann man bis 9 Uhr kommen. Danach ist zwar nicht zu, aber dann hätten sie eben gern eine kurze Info im Vorfeld wenn die Kinder später kommen.
Zappelinchen:-D

Beitrag von babylove05 19.05.11 - 21:44 Uhr

Hallo

Im Grunde können bei uns die Kids gebracht und abgeholt werden wann man möchte solange man bescheid sagt .

Ansonsten sollten sie wenn möglich bis 9 uhr im Kiga sein weil es dann Morgenkreis und und Früchstück gibt .

Lg Martina

Beitrag von kleine1102 19.05.11 - 21:49 Uhr

Hallo,

bei uns kann man die Zwerge zwischen 7.30 und 9 Uhr bringen. Um neun beginnt dann der "Morgenkreis", d.h. "auf den letzten Drücker" ist natürlich nicht so gern gesehen. Der Großteil der Kids kommt so zwischen 8.15 und 8.45 Uhr, unsere Mädels meist auch.

Lieben Gruß #blume,

Kathrin & zwei Mädels

Beitrag von kleinekroete1201 19.05.11 - 21:58 Uhr

Bei uns sollten sie bis 9 Uhr spätestens da sein. In Ausnahmefällen geht natürlich auch später. Nur vorher eben Bescheid sagen, dann ist das auch ok.

Beitrag von morla29 19.05.11 - 21:59 Uhr

Hallo,

wir müssen bis spätestens 8.15 Uhr da sein. Dann wird die Tür zugesperrt und man kann später nur noch sein Kind nach dem Läuten "abgeben".

Gruß
morla
mit zwei Mädels an der Hand (fast 4 und 5,5)
und einem Mädel tief im Herzen (still geb. 29.1.10 - 31. ssw)

Beitrag von stefmex 19.05.11 - 22:05 Uhr

Bei uns bis 9.00h, danach beginnt die 'pädagogische Kernarbeitszeit' mit vielen wichtigen Ritualen.

Frühdienst beginnt ab 7.30h.

Tür ist bei uns immer geschlossen und nur mit Klingeln und Namensnennung wird geöffnet.
LG, Steafnie

Beitrag von keep.smiling 19.05.11 - 22:06 Uhr

Tür ist bei uns immer geschlossen und nur mit Klingeln und Namensnennung wird geöffnet

Dann ist es aber ien kleiner Kindergarten oder?

LG ks

Beitrag von stefmex 19.05.11 - 22:16 Uhr

3 Gruppen:
2 Regelgruppen und eine Integrationsgruppe, sprich 67 Kinder :-) nicht sooo klein, oder? Jede Gruppe hat ihre eigene Klingel.

Beitrag von keep.smiling 19.05.11 - 22:19 Uhr

Ist da schon mal was vorgefallen?
So ein Aufwand? MIr wäre die Rennerei zu viel-als Erzieherin hat man doch andere "Sorgen".
Bei uns im KiGa sind 4 Gruppen und es gibt noch die Kinderkrippe - macht über 100 Kinder, also wenn man da klingeln müßte #schock
Da geben sich die Eltern die KLinke in die Hand - wenn grad jemand rauskommt, könnte ihr aber einfach rein oder?

LG ks

Beitrag von stefmex 19.05.11 - 22:36 Uhr

Nö, nicht rennen. Sie haben so ein normales Türöffner-Telefon in jedem Zimmer und müssen nicht extra zur Tür laufen.

Ich weiß nicht, ob schon was passiert ist, aber ich find's ganz gut so. Der Kindergarten liegt recht zentral, direkt an einer Bus- und U-Bahn-Haltestelle und da ist halt echt viel los.

LG, Stefanie

Beitrag von justwoman 19.05.11 - 22:47 Uhr

Ja hier auch

liebe gruesse
Chris

Beitrag von rienchen77 20.05.11 - 06:20 Uhr

bis 8.30 gewünscht, bis 9 Uhr tolleriert und danach nur mit Absprache...

Beitrag von denny86 20.05.11 - 07:55 Uhr

Bis spätestens 9.15 Uhr.

Danach ist die Tür zu und man muss klingeln. Wenn es mal vorkommt sagen die bei uns nichts, wenn es mehrmals passiert, ist es auch schonmal vorgekommen, dass die Erzieher nicht aufgemacht haben.

Beitrag von loonis 20.05.11 - 08:47 Uhr




Hier gibt es keine wirkl. festen Zeiten ,da d. Kids sehr individuelle Betreuungszeiten haben ,je nach Gutschein...
es gibt hier:

Für Kinder bis drei Jahre wird eine vier-, sechs-, acht-, zehn- und zwölfstündige Betreuung an fünf Tagen in der Wo­che angeboten.

Für Kinder ab drei Jahre bis zum Schuleintritt gibt es neben den vier- und fünfstündigen Angeboten auch Betreuungszeiten von sechs, acht, zehn und zwölf Stunden täglich. Schulkinder können vor oder nach der Schule zwei, drei, fünf oder sieben Stunden täglich betreut werden. In den Ferien verlängert sich diese Betreuung entsprechend.

Daher sind die Hol/Bringe-Zeiten eher fliessend.

Bei den Mahlzeiten sollte nicht gestört werden.

Die Ganztagsausflüge beginnen hier um 9 Uhr,bis dato sollte Kind natürl. da sein .

LG Kerstin


Beitrag von kathrincat 20.05.11 - 11:06 Uhr

9 uhr

Beitrag von caidori 20.05.11 - 14:19 Uhr

7:30-9:30 Uhr, wenn es später werden soll wird um Absprache gebeten.

Gruss Cai